Die Rebsorten

      Kein Mensch kann genau angeben wie viele Rebsorten es weltweit gibt. Von Wissenschaftlern wird die Anzahl der Rebsorten auf über 5.000 geschätzt. Klar ist, dass 80 Prozent der weltweiten Weinproduktion aus nur 20 der bekanntesten und meist verbreitetsten Rebsorten hergestellt werden. Je nach Land und Boden, kann ein und dieselbe Rebsorte einen unterschiedlichen Wein hervorbringen – jede Sorte hat ihren ganz eigenen Charakter!

      Rebberge

      Rote und weiße Rebsorten sind in vielen Punkten sehr unterschiedlich. Während die roten Reben an vielen Stellen der Welt wachsen, lassen sich die weißen Reben nur in wenigen Nischen der Erde finden. Zudem lieben die roten Rebsorten die Hitze, wohingegen die weißen Trauben die Kühle brauchen, um einen guten Säurespiegel zu entwickeln.