Instagram_Black

gratis Hotline
0800 72 33 974

Einige der ältesten Rebstöcke der Welt und etwas über 60 Weinkellereien, die meisten davon sehr klein und familiär, kann das McLaren Vale in Süd-Australien vorweisen. Darüber hinaus gibt es über 250 unabhängige Weinbauern. Das Vale liegt inmitten der sanft geschwungenen Berge und des Strandes Gulf St. Vincent und ist vor allem für seine hochwertigen regionalen Naturweine, seine wunderschönen Landschaften und für sein enorm beeindruckendes Weinangebot bekannt. McLaren Vale ist außerdem ein sehr geschichtsträchtiger Ort, da es mitunter Wiege der Weinindustrie von South Australia ist und auch heute noch die ältesten Rebstöcke der Welt besitzt. Erste Reben wurden bereits 1838 im Vale gepflanzt. Durch das fabelhaft mediterrane Klima herrschen im McLaren Vale die idealen Bedingungen für den Weinbau. Eine wichtige Rolle spielt hier vor allem der Shiraz. Dieser macht in etwa die Hälfte der Produktion der Region aus. Die Bodenbeschaffenheit und das dort herrschende Klima tragen perfekt zum fr
Schokolade und Wein – passt das wirklich? Gerade in der Winterzeit, wenn es draußen kalt und dunkel wird, wünscht man sich oft die innere Wärme herbei. Auf den Weihnachtsmärkten findet man viele leckere Trink-Spezialitäten. Ob Grog, Glühwein oder Punsch, für Jeden ist etwas Tolles dabei. Warum also nicht mal das Weihnachtsmarkt-Feeling nach Hause holen? Mit diesem Rezept schafft man es, dass die eigenen vier Wände köstlich weihnachtlich duften und einem ganz bestimmt warm ums Herz wird. Die interessante Rezeptur finde
Ende April wurde im Grandhotel Schloss Bensberg in Bergisch Gladbach nahe Köln eine der wichtigsten und renommiertesten Auszeichnungen der internationalen Weinwelt überreicht. Zum ersten Mal geht die Auszeichnung Wine Award für den Winzer des Jahres an einen Österreicher. Nie hätte Gerhard Kracher mit dieser Auszeichnung gerechnet: „Es ist eine große Ehre diese Auszeichnung entgegenzunehmen.“ „Edelsüße Weine in höchster Vollendung“ – das ist der Slogan des österreichischen Weingutes Kracher, das sich im wunderschöne
Gerhard Kracher - Feinschmecker Wine Award als Winzer des Jahres 2017
Vielen Weinen begegnet man in Weinkarten, Weinkellern oder bei Weinhändlern oft. Dann gibt es aber auch jene Weine, die selten in Restaurantkarten oder Weinregalen stehen. Diese Weine führen eher ein Leben abseits der populären Wein-Moden. Einer dieser Weine ist der Port. Port ist kein gewöhnlicher Rotwein. Er unterscheidet sich in mindestens drei Punkten von normalen Rotweinen. Er ist schwer, sehr süß und er kann ruhig alt werden – sehr alt sogar. Viele gute Jahrgänge halten sich durchaus bis zu 100 J
Die besinnlichen Weihnachtstage rücken näher. Vielleicht helfen diese Rezepte zur Inspiration für kleine Do-it-yourself Geschenkideen, oder für den idealen Begleiter zum Weihnachtsessen. Rotwein Salz Rotwein Salz hat seinen Ursprung in Österreich. Dort zählt es neben Blütensalz zu den außergewöhnlichsten Salz Variationen. Es eignet sich hervorragend zum Würzen von Wild und dunklem Fleisch, aber auch zu kräftigem Gemüse und Kartoffeln. Das Salz verleiht den Gerichten einen außergewöhnlichen Geschmack und