Stag's Leap Wine Cellars

Stag's Leap Wine Cellars

Alle Produkte von Stag's Leap Wine Cellars ›

Stag’s Leap Wine Cellars – ein Name wie Donnerhall und eine wahre Cabernet-Legende. Das kalifornische Weingut liegt im gleichnamigen AVA-Bereich Stags Leap District im Napa Valley und macht diesem Anbaugebiet seit mehr als fünf Jahrzehnten alle Ehre. Der Name des Gutes bedeutet übersetzt so viel wie „Hirschsprung“ und geht auf eine Legende der früher im Napa Valley beheimateten Indianer zurück. Demnach soll ein Hirsch seinen Jägern durch einen mutigen Sprung von einer felsigen Anhöhe ins Tal entkommen sein. Mutig war der Hirsch und ebenso mutig war die Entscheidung, genau hier ein Weingut aufzubauen.

mehr

Die Entdeckung der Neuen Welt beim legendären Paris-Tasting
Gegründet wurde das Weingut im Jahr 1970 von Warren Winiarski, der seine Praxiserfahrungen erst bei der Soverain Winery und dann als Assistant Winemaker bei Monadvi gesammelt hatte. Erst 1964 war der ehemalige Universitätsprofessor mit seiner Frau Barbara aus Chicago ins Napa Valley gezogen, um seinen Traum vom Weinbau zu erfüllen. Doch schon nach kurzer Zeit konnte das Gut mit der Beteiligung am ersten „Judgment of Paris“ weltweit große Aufmerksamkeit erzielen, denn völlig überraschend ging der 1973er-Cabernet Sauvignon S.L.V. vor all den weltberühmten Bordeaux-Crus als Sieger aus dem Wettbewerb hervor. Bis dahin galt das Terroir von Stags Leap eigentlich als zu kühl für Cabernet, doch wie vorausschauend die Entscheidung für diese Rebsorte war, erwies der Triumph von Paris.

"Die eiserne Faust im Samthandschuh"
Im Jahr 2007 übernahmen die  Ste Michelle Wine Estates das ruhmreiche Weingut und schreiben seitdem die großartige Geschichte des Stag’s Leap Wine Cellars fort. Heute sind die Weinberge neben Cabernet Sauvignon auch mit Merlot, Petite Sirah, Sauvignon Blanc, Sémillon und Chardonnay bestockt, wobei noch immer die verschiedenen Cabernet-Selektionen und Einzellagen herausragende Resultate abliefern und die Ausnahmestellung des Weingutes untermauern.

Den einzigartigen Stil und die besondere Philosophie von Stag’s Leap beschreibt Winemaker Marcus Notaro folgendermaßen: „Unser Ziel ist, Weine von klassischer Schönheit zu kreieren – Weine mit Balance, Komplexität und Harmonie. Unser spezieller Stil wurde schon oft als eiserne Faust im Samthandschuh bezeichnet. Das beruht auf der kunstvollen Balance zwischen Reife und Zurückhaltung, Weichheit und Struktur, die Napa-Valley-Weine mit außergewöhnlicher Schönheit und Langlebigkeit ausmacht. Das zu erreichen erfordert eine Liebe zum Detail, die man nur unter den besten und engagiertesten Weinherstellern der Welt findet.“ Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.

Stag's Leap Wine Cellars
5766 Silverado Trail
94558 Napa
Vereinigte Staaten

14 Ergebnisse

14 Artikel

Stag’s Leap Wine Cellars – ein Name wie Donnerhall und eine wahre Cabernet-Legende. Das kalifornische Weingut liegt im gleichnamigen AVA-Bereich Stags Leap District im Napa Valley und macht diesem Anbaugebiet seit mehr als fünf Jahrzehnten alle Ehre. Der Name des Gutes bedeutet übersetzt so viel wie „Hirschsprung“ und geht auf eine Legende der früher im Napa Valley beheimateten Indianer zurück. Demnach soll ein Hirsch seinen Jägern durch einen mutigen Sprung von einer felsigen Anhöhe ins Tal entkommen sein. Mutig war der Hirsch und ebenso mutig war die Entscheidung, genau hier ein Weingut aufzubauen.