2022 Albariño Rias Baixas DO Pazo de Señorans

17,50 €
75 cl Flasche | Preis pro Flasche
(23,33 € / l )
Preis inkl. Mwst.,
zzgl. Versand ›

Der Maßstab für Albariño

Marisol Bueno gilt als Pionier beim Anbau der Albariño- Rebsorte – sie erzielt jedes Jahr Topbewertungen. An der schroffen Atlantikküste Galiciens führt sie mit Pazo de Señorans die bedeutendste Kellerei der Region. Die 1989 gegründete Bodega in Valle del Salnes war schon immer in Frauenhand. Dank Tochter Vicky ist dies auch die Zukunft gesichert.
100% Albariño (Alvarinho)

Produktbeschreibung

Brillantes Strohgelb mit goldenem Schimmer. In der Nase betörende Aromen von Zitrusfrucht, Pfirsich und Quittengelee. Am Gaumen offenbaren sich subtil florale und tropische Fruchtnoten, die von der saftigen Säure gestützt werden. Die elegante, frische Textur, begleitet von einer feinen Mineralität, führt ins fruchtige, beeindruckend lange Finale.
Alkoholgehalt 13.0% vol.
Ausbau 5 Monate im Stahltank
Passt zu Aperitif, kalten Fleischplatten, milden Fisch- oder Gemüseterrinen, vegetarischer Küche, gedämpften Süsswasserfischen, leichten, fernöstlichen Gerichten, Poulet- und warmen Käsegerichten sowie Frisch- und Hartkäsen.
Servier-Empfehlung Gekühlt bei 8-10 Grad servieren
Weinbau Traditionell
Allergene Enthält Sulfite
Artikelnummer 1077322075C6100

Das könnte Ihnen auch gefallen

Pazo de Señorans

Alle Produkte von Pazo de Señorans ›
Pazo de Señorans
Das Weingut Pazo de Señorans wurde in den 1980er-Jahren vom Ehepaar Marisol Bueno und Javier Mareque gegründet; inzwischen arbeiten auch die vier Kinder Marisol, Vicky, Javier und Santiago in dem renommierten Familienbetrieb aus Galicien mit. Mit großem Pioniergeist setzte die Familie damals aus purer Überzeugung auf die regional typische Rebsorte Albariño, weil diese in der Lage ist, eine spannende Vielfalt höchst unterschiedlicher Weißweine hervorbringen – sowohl junge und frische Weine für den frühen Genuss, als auch komplexe, viele Jahre auf der Hefe gereifte Gewächse mit großartigem Entwicklungspotential.

Pazo de Señorans
Das Weingut Pazo de Señorans wurde in den 1980er-Jahren vom Ehepaar Marisol Bueno und Javier Mareque gegründet; inzwischen arbeiten auch die vier Kinder Marisol, Vicky, Javier und Santiago in dem renommierten Familienbetrieb aus Galicien mit. Mit großem Pioniergeist setzte die Familie damals aus purer Überzeugung auf die regional typische Rebsorte Albariño, weil diese in der Lage ist, eine spannende Vielfalt höchst unterschiedlicher Weißweine hervorbringen – sowohl junge und frische Weine für den frühen Genuss, als auch komplexe, viele Jahre auf der Hefe gereifte Gewächse mit großartigem Entwicklungspotential.

Vom Underdog zum Superstar
Zu dieser Zeit musste Albariño in vielen Weinbergen Platz für den Anbau internationaler Varietäten machen – hätte es nicht einige Visionäre wie Marisol Bueno und Javier Mareque gegeben, wäre die Rebsorte über kurz oder lang möglicherweise ganz von der Bildfläche verschwunden. Im Jahr 1989 brachte das Weingut Pazo de Señorans seine erste Ernte ein und wurde damit zu einem der Albariño-Trendsetter – seitdem haben sich die galicischen Winzer auf ihre weiße Paradesorte zurück besonnen: Mittlerweile hat sich die Rebfläche der Region verdreifacht und Albariño ist nicht nur der unumstrittene Star der Region, sondern generell zum Inbegriff erstklassiger spanischer Weißweine geworden.

Albariño – eine Rebsorte mit starker Persönlichkeit
Und das ist auch nicht verwunderlich, denn die autochthone Sorte besitzt eine sehr eigenständige Persönlichkeit und verbindet scheinbare Gegensätze mühelos miteinander. Insbesondere in Riás Baíxas, der berühmtesten Teilregion Galiciens, die nahe der Küste an der Grenze zu Portugal liegt, bringt die Sorte einzigartige, fruchtig-mineralische Weißweine hervor. Neben ihrer ausgeprägten Aromatik und ihrer kraftvoll-dichten Art mit reichem Extrakt zeigen sich gute Albariños immer auch mit einer kühlen, eleganten Frucht und einer frischen und doch sehr weichen Säure. Das Mundgefühl straff und knackig, zugleich aber auch ausgesprochen rund, ein wenig cremig und sogar ein bisschen salzig – die Einflüsse des nahe gelegenen Meeres prägen nicht nur die Umweltbedingungen der Region, sondern auch den Geschmack der Weine.

Mit ihrer Lage im äußersten Nordwesten der Iberischen Halbinsel unterscheidet sich die Weinregion Galicien klimatisch von allen übrigen Anbaugebieten Spaniens recht deutlich. Anders als im Süden des Landes ist das Klima der Region durch den Einfluss des Atlantiks relativ kühl und feucht – hier fallen die größten Regenmengen Spaniens. Außergewöhnliche Voraussetzungen, die den Charakter der Rebsorte Albariño sehr stark prägen.

Historisches Gutsgebäude, topmoderner Weinkeller
Der Untergrund der Weinberge ist äußerst granithaltig mit dünner sandiger Auflage – anspruchsvolle Anbaubedingungen, die dafür sorgen, dass die Erträge auf natürliche Weise begrenzt sind und die frischen Eigenschaften und der aromatische Geschmack der Rebsorte Albariño voll zur Entfaltung kommen. Dank rigoroser Weinbergsarbeit, regelmäßigen Reifekontrollen, parzellenweiser Ernte von Hand mit gründlicher Auswahl der besten Früchte direkt am Weinstock sowie dem vorsichtigen Transport der Trauben in belüfteten Kisten sorgt man bei Pazo de Señorans dafür, dass nur hochwertiges Lesegut zur Vinifikation gelangt.

Der kürzlich erweiterte Weinkeller befindet sich in einem geschichtsträchtigen Herrenhaus aus dem 16. Jahrhundert, doch trotz der historischen Umgebung findet die Weinbereitung bei Pazo de Señorans mit modernsten Methoden statt – zahlreiche Tanks mit geringem Fassungsvermögen ermöglichen es, selbst kleinste Parzellen separat zu vergären. Beste Bedingungen um eine Vielzahl differenzierter Weine zu keltern, die Jahrgang für Jahrgang eindrucksvoll verdeutlichen, warum Albariño zu den spannendsten, weißen Rebsorten der Welt zählt und die Weine von Pazo de Señorans zu den besten Weißweinen Spaniens gehören.

Pazo de Señorans
Lg, Rua Vilanoviña
36616 Paradela, Pontevedra
Spanien

Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

Qualität

75 cl Flasche (6er Karton)

Folgende Filialen haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich bei der Filiale, um sich die gewünschte Menge reservieren zu lassen.
Mövenpick Wein Berlin
030-89726603
Mövenpick Wein Dortmund
0231-6185720
Mövenpick Wein Düsseldorf
0211-9944877
Mövenpick Wein Hamburg-Sasel
040-60097122
Mövenpick Wein Hannover
0511-3971340
Mövenpick Wein Münster
0251-978209-0
Mövenpick Wein Stuttgart
0711-6571585