ONLINE EXKLUSIV

2021 Morari Valpolicella DOC Superiore Azienda Agricola Torre d'Orti

  • Wählen Sie eine Option…
  • Wählen Sie eine Option…
21,50 €
75 cl Flasche | Preis pro Flasche
(28,67 € / l )
Preis inkl. Mwst.,
zzgl. Versand ›

Kann sich mit jedem Amarone

Die Trauben der Rebsorten Corvina, Rondinella und Corvinone werden zu 100% getrocknet, im Anschluss im Stahltank vergoren und im Holzfass ausgebaut. Der Wein bekommt durch das getrocknete Traubengut eine samtige Struktur, Tiefe und Komplexität. In der Nase ist der Geruch intensiv mit Noten von Kirsche, Preiselbeeren und Waldfrüchten. Dazu kommt etwas weißer Pfeffer, florale Noten und feine Mineralität. Am Gaumen ist der Wein komplex und dicht, die Tannine sind weich aber dennoch vorhanden, so dass der Ripasse langanhaltend und samtig wirkt.
60% Corvina Veronese › 20% Corvinone › 20% Rondinella ›

Das könnte Ihnen auch gefallen

Produktbeschreibung

Alkoholgehalt 16.5% vol.
Ausbau 12 Monate im Barrique
Passt zu Vorspeisen wie Hauspastete oder Wildterrinen, dunklen Pilzsaucen, Schmorgerichten, dunklem Geflügel wie Ente oder Perlhuhn, Steakvarianten, grilliertem Fleisch, Halbhart- und Hartkäsen wie Sbrinz oder Bergkäse.
Servier-Empfehlung Chambriert bei 15-17 Grad servieren. Junge Weine können mit dem Dekantieren noch zulegen.
Weinbau Traditionell
Vegan Nein
Allergene Enthält Sulfite
Artikelnummer 1203121075C6100

Cavalchina

Alle Produkte von Cavalchina ›
Cavalchina
Die Weinbaugeschichte der Familie Piona begann bereits mit Luciano, der die ersten Weinberge kaufte, Reben pflanzte und im Jahr 1948 auch den Keller baute. Gegründet wurde das Gut damals noch aus reiner Leidenschaft, denn die Haupttätigkeit lag zu dieser Zeit in der Lederverarbeitung. Doch der Großvater von Franco Piona, der den Betrieb heute in dritter Generation leitet, war eben ein vielseitiger Mensch, der die Oper ebenso liebte wie Fußball und Wein. Mittlerweile hat sich die Familie vollkommen auf die Weinproduktion spezialisiert und sich mit ihren kraftvoll-geschmeidigen Rotweinen einen exzellenten Namen gemacht.

Kraft und Eleganz harmonisch vereint
Das Weingut befindet sich unweit von Verona und ist eines der höchstgelegenen des Anbaugebietes – oberhalb des Dorfes Marcellise wachsen die Reben bis zu 350 Meter über dem Meeresspiegel. Dadurch besitzen die Weinen bei hoher Reife und intensiver Aromatik gleichzeitig immer auch eine attraktive Frischenote. Die Trauben der regional typischen Rebsorten Corvina, Corvinone, Rondinella und Oseleta werden von Hand in mehreren Durchgängen erst spät im Herbst gelesen, um an jedem Stock vollreife Trauben von höchster Qualität zu erzielen. Außerdem werden die Erträge gezielt niedrig gehalten, um besonders geschmacksintensive Früchte mit großer aromatischer Konzentration ernten zu können. Eine weitere Besonderheit des Terroirs von Torre d’Orti ist, dass die für den Bereich Valpolicella Classico typische rote Erde mit einem hohen Anteil weißen Mergels durchsetzt ist. Dank dieser speziellen Böden besitzen die vollmundigen Rotweine von Franco Piona trotz ihrer Kraft und Konzentration stets eine äußerst elegante Struktur und zeichnen sich durch große Ausgewogenheit am Gaumen aus.
Neben Terre d'Orti betreibt die Familie mit Cavalchina, 'LLAC und La Prendina drei weitere kleine Güter, mit denen sie der Rebsorten- und Stil-Vielfalt der Weinregion Venetien großartigen Ausdruck verleiht.

Cavalchina
Str. Sommacampagna 7
37066 Sommacampagna
Italien
Tel. +390 455 160 02

Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

Qualität