Château Tour de Pez

      Château Tour de Pez

      Château Tour de Pez
      Saint-Estèphe, eines der schönsten Weinbaugebiete der Bordeaux-Region Médoc, ist als Heimat erstklassiger Weine bekannt. Hier reihen sich viele der vermutlich besten Weingüter aneinander, die es in Frankreich gibt. Inmitten dieser traumhaften Weinbauregion befindet sich das Château Tour de Pez, das anspruchsvolle Rotweine hervorbringt, die „Grand Cru“ zertifiziert sind. Das Château Tour de Pez ist in der wunderbaren Weinbauregion Saint-Estèphe gelegen, die sich auf der berühmten Médoc-Halbinsel erstreckt. Das Weingut verfügt über 32 Hektar große Anbauflächen, die mit den Rebsorten Merlot, Cabernet Sauvignon und Petit Verdot, aus denen großartige Cuvées gekeltert werden, bestockt sind. Die Entstehung des Weingutes reicht weit zurück. Geschichtlichen Aufzeichnungen zufolge ist das Château Tour de Pez im 16. Jahrhundert entstanden. Seit 1989 ist das Anwesen im Besitz des Familienunternehmens Bouchara, das die Qualität ihrer Rotweine unaufhörlich zu verbessern wusste.
      mehr
      Das Château Tour de Pez ist in der wunderbaren Weinbauregion Saint-Estèphe gelegen, die sich auf der berühmten Médoc-Halbinsel erstreckt. Das Weingut verfügt über 32 Hektar große Anbauflächen, die mit den Rebsorten Merlot, Cabernet Sauvignon und Petit Verdot, aus denen großartige Cuvées gekeltert werden, bestockt sind. Die Entstehung des Weingutes reicht weit zurück. Geschichtlichen Aufzeichnungen zufolge ist das Château Tour de Pez im 16. Jahrhundert entstanden. Seit 1989 ist das Anwesen im Besitz des Familienunternehmens Bouchara, das die Qualität ihrer Rotweine unaufhörlich zu verbessern wusste. Die Ernte der Trauben auf Château Tour de Pez erfolgt ausschließlich per Hand, damit die Beeren unbeschadet verarbeitet werden können. Der Qualitätsanspruch des Familienunternehmens ist hoch, weshalb der Most in temperaturgesteuerten Tanks ausgebaut wird. Der endgültige Reifeprozess findet allerdings in Eichenholzfässern statt, in denen die Rotweine 12 bis 24 Monate belassen werden. Zwei Rotweine, die mit dem Label „Tour de Pez“ und „Les Hauts de Petz“ gekennzeichnet sind, gelten als Aushängeschild des Unternehmens. „Tour de Pez“ ist ein anspruchsvoller und äußerst tiefgründiger Rotwein, dessen Tannin- und Fruchtgehalt perfekt ausbalanciert sind. Dunkle Beerenfrüchte und eine prägnante purpurrote Kolorierung prägen einen „Les Hauts de Petz“, der sich durch eine angenehme Säure auszeichnet.
      Château Tour de Pez S.A.
      Tel. +33/556 59 31 60
      • Wir können keine Produkte entsprechend dieser Auswahl finden