2019 Cabernet Sauvignon Napa Valley Palmaz Vineyards

195,00 €
75 cl Flasche | Preis pro Flasche
(260,00 € / l )
Preis inkl. Mwst.,
zzgl. Versand ›

Eine grandiose Neuentdeckung aus Coombsville

Eine grandiose Neuentdeckung vom Familienweingut aus Coombsville. Der Wein ist ein Monument – genau wie die Kellerei. Es gibt nur wenige Bauwerke, die den Grundsatz ”Form folgt Funktion“ so eindrucksvoll verkörpern wie diese Kellerei. Das Weingut Palmaz ist ein technisches Wunderwerk und die Winemakerin Tina Mitchell die starke Persönlichkeit dahinter.
94.23% Cabernet Sauvignon 5.18% Cabernet Franc 0.59% Petit Verdot

Produktbeschreibung

Tiefes Purpurgranat mit opaker Mitte und zartem rubinrotem Rand. Berauschendes schwarzbeeriges Bouquet, reife Backpflaumen, frischer Schattenmorellensaft und dunkle Schokotrüffel. Im zweiten Ansatz ein Strauss Bakaratrosen, heller Tabak und Holundergelee. Am sublimen Gaumen mit cremiger Textur, anschmiegsame kakaoartige Tannine, geben dem durchtraineirtem Körper perfekten Halt und Länge. Im nicht enden wollenden Finale ein voller Korb mit Heidel – und Brombeeren, Sandelholz und karamellartiges Extrakt.
Alkoholgehalt 14.9% vol.
Ausbau 20 Monate im Barrique
Passt zu Weine zum Zelebrieren und Geniessen, am festlichen Tisch oder vor dem Cheminée. Reife Weine mit Finesse verlangen eher feine Speisen. Bei konzentrierten, jungen Weinen darf es eine etwas gehaltvollere Küche sein.
Importeur Mövenpick Wein Deutschland GmbH & Co. KG, Meinhardstr. 3, 44379 Dortmund, Deutschland
Servier-Empfehlung Chambriert bei 16-18 Grad servieren. Tipp: Eine Stunde vorher öffnen, degustieren und dann entscheiden ob der Wein dekantiert werden soll oder nicht.
Weinbau Traditionell
Allergene Enthält Sulfite
Artikelnummer 1239219075B6107

Das könnte Ihnen auch gefallen

Palmaz Vineyards

Alle Produkte von Palmaz Vineyards ›
Palmaz Vineyards
Die Palmaz Vineyards werden regelmäßig zu einem der besten Weingüter des Napa Valley gewählt. Wie kaum ein anderes Gut ist der Familienbetrieb dafür bekannt, die altehrwürdige Kunst der Weinherstellung mit wissenschaftlichem Background zu vereinen. Sinnbildlich dafür steht der 18-stöckige unterirdische Weinkeller – “The Cave” ist ein technologisch hochmodernes Wunderwerk, das dank der Vinifikation per Schwerkraft und vieler anderer state-of-the-art-Methoden einen maximal schonenden Weinbereitungsprozess ermöglicht. Das Resultat sind Weltklasseweine, die wie eine Umarmung sind – Napa-Crus, die den Genießenden die Hingabe der Familie Palmaz und den Charakter des Terroirs spüren lassen: intensiv-aromatisch, geschmeidig und ausgewogen, mit perfekter Balance von Konzentration und Struktur.

Die Wiedergeburt eines historischen Weinbergs
Die Erschließung des Terroirs, in dem die Palmaz Vineyards heute zuhause sind, reicht bis in Jahr  1881 zurück, als Henry Hagen ein Stück Land am südlichen Ende des nahe gelegenen Napa Valley, an den bewaldeten Bergrücken des Mount George erwarb und sein Weingut Cedar Knoll Vineyard and Winery gründete. Hagens Weine und Brandys hatten schnell Erfolg, wurden in San Francisco ausgeschenkt und gewannen Preise bei der Weltausstellung in Paris. Doch seine Nachkommen teilten die Leidenschaft nicht, sodass der Weinbau mit dem Beginn der Prohibition im Jahr 1919 vollständig aufgegeben wurde, bis die Familie Palmaz das Anwesen in den späten 1990er-Jahren kaufte und sich daran machte, den früheren Glanz wiederherzustellen – oder besser gesagt, noch deutlich zu übertreffen. Julio und Amalia Palmaz hatten von Beginn daran geglaubt, dass dieses besondere Stück Land außergewöhnlichen Wein hervorbringen kann, wenn es nur richtig bearbeitet wird. Zusammen mit ihren Kindern Florencia und Christian sowie dessen Ehefrau Jessica Louise machten sie sich daran, ihre ganz persönliche Vision von einem Weingut umzusetzen, das Tradition mit technologischem Knowhow verbindet. Das Ergebnis ist ein hypermodernes Anwesen mit 64 Hektar Weinbergen, auf dem sich Innovation und klassisches Handwerk jeden Tag bei der Arbeit begegnen.

Vielfalt ist Trumpf
Die Weinberge liegen zwischen 90 und 425 Meter über dem Meeresspiegel, 46 verschiedene Weinbergblöcke erstrecken sich von den Hügeln rund um das Anwesen bis zum Kamm des Mount George. Die Komplexität des Geländes ist auch der Schlüssel zur vielschichtigen Persönlichkeit der Weine, denn sie ermöglicht eine Vielzahl von Mikroklimata, die alle Trauben auf je einzigartige Weise mit einer Fülle individueller Nuancen beeinflussen: Jede Parzelle verfügt über eine eigene Kombination aus Untergrund und Rebklon, von Höhenlage und Sonnenexposition.

Jeder Stock zählt
Die Pflege der Reben erfolgt mit viel Aufwand und einem großen Weinbergsteam – nicht weniger als 13 Fachleute kümmern sich um die verschiedenen Weinbergparzellen innerhalb des weitläufigen Geländes. Eine eingeschworene Gruppe leidenschaftlicher Landwirte, die mit der individuellen Bearbeitung jedes einzelnen Rebstocks die elementare Voraussetzung für perfekte ausgereifte Trauben und außergewöhnlich gute Weine schaffen. Auch im Weinberg gehen Tradition und Technologie bei Plamaz Vineyards nahtlos ineinander über, um Einblicke in die Bedürfnisse jeder Rebe zu gewinnen: Während nichts das Wissen ersetzen kann, das man durch die persönliche Berührung jedes Weinstockes erzielt, verschaffen modernste Informationssysteme und Datenanlysen dem Winzerteam ein optimales Verständnis dafür, welche Pflegemaßnahme die Reben sowohl ober- als auch unterirdisch benötigen.

Ein önologisches Monument
Um all die lagenspezifischen Details von Aroma und Geschmack auf den Punkt zu bringen, hat die Familie Palmaz ein eindrucksvolles Gebäude erschaffen – nur wenige Bauwerke verkörpern das Bauhaus-Architektur- und Designprinzip "form follows function" so konsequent wie die Palmaz Winery. Durch den Wegfall mechanischer Pumpen aus dem Vinifikationsprozess minimiert das Schwerkraft-Flow-Design die Turbulenzen, die die Molekularstruktur der Weine beschädigen. Zudem ist die Kellerei geschickt in die Flanke des Mount George integriert, dass sie nicht nur alle Vorteile der Weinherstellung per Gravitation, sondern auch die gleichmäßige Temperatur einer natürlichen Höhle bietet.


 

Palmaz Vineyards
4029 Hagen Rd
94558 Napa
Vereinigte Staaten
Tel. +1 707 226 5587

Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

Qualität

75 cl Flasche (6er-Holzkiste)

Folgende Filialen haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich bei der Filiale, um sich die gewünschte Menge reservieren zu lassen.
Mövenpick Wein Dortmund
0231-6185720
Mövenpick Wein Düsseldorf
0211-9944877
Mövenpick Wein München-Süd
089-78020775
Mövenpick Wein Stuttgart
0711-6571585