2007 Champagne Vintage Extra Brut Billecart-Salmon

65,00 €
75 cl Flasche | Preis pro Flasche
(86,67 € / l )
Preis inkl. Mwst.,
zzgl. Versand ›

Herausragende Qualität seit über 200 Jahren

Dieser Jahrgangs-Champagner ist geprägt von der fruchtigen Persönlichkeit des Pinot Noir, subtil ergänzt durch die Eleganz des Chardonnay und klassisch abgerundet durch einen Hauch Pinot Meunier. Eine ideal durchdachte Komposition mit niedriger Extra-Brut-Dosage, die den Charakter jeder Rebsorte optimal zur Geltung kommen lässt, und verführerischen Duft mit intensivem Geschmack, mineralischer Finesse mit cremiger Geschmeidigkeit auf raffinierte Weise vereint. Reichhaltig, kraftvoll und von unverwechselbarem Charakter.
70% Pinot Noir 30% Chardonnay

Produktbeschreibung

James Suckling: The spicy pinot noir holds sway on the nose with an array of sous bois, flinty minerals, dried cherries and brioche. The smaller component of chardonnay (25%) delivers a crisp lemon acidity on entry, which builds weight to a cherry-pastry finish. Lots of potential here. Try from 2020.
Alkoholgehalt 12.0% vol.
Passt zu Aperitif, Häppchen, raffinierten Vorspeisen, Fisch- und hellen Fleischgerichten, aber auch Frischkäse, reifem Brie, Blätterteig- und Mandelgebäck.
Servier-Empfehlung Gekühlt bei 6-10 Grad servieren
Weinbau Traditionell
Allergene Enthält Sulfite
Artikelnummer 0984307075CE100

Das könnte Ihnen auch gefallen

Billecart-Salmon

Alle Produkte von Billecart-Salmon ›
Billecart-Salmon
Das bedeutende Champagnerhaus mit Hauptsitz in Aÿ wurde im Jahr 1818 durch Nicolas François Billecart und Elisabeth Salmon gegründet und zählt zu den ältesten der Region. Eine echte Familiengeschichte, denn auch Louis Salmon, Elisabeths Bruder und leidenschaftlicher Önologieliebhaber, war damals an der Produktion beteiligt. Als eines der wenigen Spitzenhäuser ist Billecart-Salcom noch bis heute im Besitz der Gründernachkommen – schon seit mittlerweile 7 Generationen hat sich jedes Familienmitglied verpflichtet, die Tradition fortzuführen und dabei immer "Qualität zu bevorzugen und nach Exzellenz zu streben". Seit Anfang der 1990er-Jahre wird das Haus von Francois Roland Billecart geleitet, der den typischen Stil klarer und mineralischer Champagner, die mit Zartheit und Authentizität bestechen, konsequent beibehalten und weiterentwickelt hat.

Die langsame Gärung sorgt für die besondere Note von Billecart-Salmon
Immer darauf bedacht, die Qualität der Weine zu verbessern, führte das Haus schon in den 50er-Jahren die Technik des Kaltabsetzens sowie die Verwendung von Edelstahltanks für eine längere Gärung bei niedriger Temperatur ein. Ein wesentlicher Faktor für die individuelle Handschrift der Champagner von Billecart Salmon, denn durch diesen Prozess werden luftige und zarte Aromen begünstigt und die ganze Reinheit der Frucht kommt zum Ausdruck – Frische und Eleganz zählen seit damals zu den charakteristischen Merkmals des Stils. Heute ermöglicht eine Vielzahl kleinerer, temperaturkontrollierter Gärbehalter zudem die separate Vinifikation jeder Rebsorte und aller 40 ausgewählten Crus, wodurch alle Nuancen der Grand-Crus-Terroirs an der Montagne de Reims, der Côte des Blancs und des Vallée de la Marne optimal erhalten bleiben.

Ein bisschen Holz und ganz viel Zeit
In den zwei Kellern des Hauses sorgt eine Kollektion handverlesener Holzfässer  (24 große Bottiche und mehr als 400 kleine Fässer) dafür, den ganzen Reichtum und die aromatische Komplexität der Weine zu enthüllen. Abschließend findet die Reifung der kostbaren Nektare in den gleichmäßig temperierten Kreidekellern aus dem siebzehnten und neunzehnten Jahrhundert statt, wo sich die Weine in aller Ruhe entwickeln und vielschichtige Aromen und eine ausgewogene Struktur ausbilden können. Mindestens 3, oft auch 4 Jahre werden hier selbst die Non-Vintage-Champagner gelagert, mehr als doppelt so lange wie die von der Appellation festgelegten 15 Monate. Die Jahrgangscuvées werden sogar bis zu zehn Jahre durch die Zeit veredelt, damit sie ihre volle Reife entfalten und die ganze Noblesse zeigen, die die einzigartige Persönlichkeit von Billecart-Salmon ausmacht.

“Drink now”
Absoluten Kultstatus genießt der Rosé-Champagner von Billecart-Salmon, der seit vielen Jahren als einer der besten Rosé-Champagner überhaupt gilt – und das trotz seines moderaten Preises. Ein feinperliger, eleganter und finessenreicher Schaumwein, der sich zugleich komplex und intensiv präsentiert und dabei perfekt zwischen Frucht und Frische balanciert ist. Ein zugegebenermaßen etwas verkürztes Zitat von James Suckling über diesen Rosé lautet: “Long and intense. Drink now.” Und dennoch ist dem absolut nichts hinzuzufügen – Sante!

Billecart-Salmon
Rue Carnot 40
51160 Mareuil-s/Ay
Frankreich
Tel. +33 326 52 60 22

Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

Qualität

75 cl Flasche (6er Karton + Etui)

Folgende Filialen haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich bei der Filiale, um sich die gewünschte Menge reservieren zu lassen.
Mövenpick Wein Dortmund
0231-6185720