Beyerskloof

Beyerskloof

Alle Produkte von Beyerskloof ›

Im Jahr 1988 entschloss sich Beyers Truter das renommierte Weingut Kanonkop, wo er Winemaker war, zu verlassen. Er wollte unbedingt sein eigenes Ding machen und fand zusammen mit vier enthusiastischen Weinliebhabern das alte Gut Nooitgedacht in der Region Koelenhof nahe Stellenbosch. Nach weiterer Recherche stellte sich heraus, dass sich das Gut bis 1895 in Besitz der Familie Beyers befunden hatte, die direkte Vorfahren von Beyers Truter waren. Deshalb taufte er das Weingut kurzerhand in «Beyerskloof» um.

mehr

«The Home of Pinotage»
Es war von Anfang an klar, dass die Rebsorte Pinotage die Hauptrolle spielen sollte. Pinotage ist Beyers Truter große Leidenschaft – und im Verlauf der vergangenen Jahrzehnte hat er sich damit einen fast legendären Ruf in der Weinszene Südafrikas erarbeitet. Heute führt sein Sohn Anri das Weingut und arbeitet mit der gleichen Hingabe wie sein Vater an der ständigen Optimierung im Weinberg und im Keller. Insgesamt bewirtschaftet er mit seinem Team inzwischen 150 Hektar Rebfläche: Der Großteil ist immer noch mit Pinotage bepflanzt, aber mittlerweile wachsen auch Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot, Shiraz, Pinot Noir und Chenin Blanc bei Beyerskloof. Ganz unabhängig von der Rebsorte ist es immer das Bestreben der leidenschaftlichen Winzerfamilie, unvergessliche Weinerlebnisse zu erschaffen, die sowohl den Charakter des Terroirs, wie auch den jeweiligen Jahrgangsverlauf und den typisch kraftvollen Stil der Beyers widerzuspiegeln.

Beyerskloof
Koelenhof Street
7600 Koelenhof, Stellenbosch
Südafrika

3 Ergebnisse

3 Artikel