Chèze Louis

      Chèze Louis

      Chèze Louis
      Südöstlich von Saint-Étienne liegt die französische Kommune Limony, in der das Weingut Louis Chèze sich befindet. Die Rebflächen des Unternehmens erstrecken sich westlich der Rhône, in der wunderschönen Weinbauregion Côtes du Rhône. Louis Chèze ist ein französisches Weingut, das 60 Kilometer südlich der Stadt Lyon liegt. Der Name des Weingutes ist auf den gleichnamigen Inhaber und Winzer zurückzuführen, der das Unternehmen 1978 gründete. Für seine Reben nutzt Louis Chèze einen Weinberg, der sich im Herzen der Gemeinde Limony, unweit der Rhône, befindet. Angefangen hat Louis Chèze mit einem ein Hektar großen Grundstück, bevor er weitere Rebflächen erwarb. Heute misst das Grundstück, das nachhaltig bewirtschaftet wird, über 30 Hektar.
      mehr
      In den Herbstmonaten pflückt das Team Chèze Louis die Trauben von Hand, bevor die Früchte sowohl in den Weinbergen als auch im hauseigenen Weinkeller sorgfältig selektiert werden. Die finale Auslese findet allerdings auf einem Rütteltisch statt. Die alkoholische Gärung der Rotweine wird in temperaturgesteuerten Stahltanks durchgeführt, während Weißweine in Holzfässern reifen. Auf diese Weise entwickeln die Rebsorten einen ganz besonderen Geschmack, der einer Cuvée zugutekommt. Die Rotweine, die unter den Namen „Saint Joseph“, „Les Vignobles de Seyssuel“, „Côte-Rôtie“ und „Vin de pays“ vermarktet werden, beeindrucken mit blutroten Lichtreflexen, die von einem leuchtenden Rubinrot getragen werden. Am Gaumen zeigen die Weine ein seidiges und kräftiges Aroma, das an Himbeeren, Erdbeeren und Kirschen erinnert. Die Weißweine überzeugen mit fruchtigen Pfirsich- und Birnennoten, die die Frische und Spritzigkeit dieser erlesenen Premiumprodukte unterstreichen.
      Chèze Louis
      Tel. +33 475 34 02 88
      4 Ergebnisse

                      4 Artikel