Viña Agustinos

      Viña Agustinos

      Viña Agustinos
      Das Viña Agustinos ist eines der wichtigsten Weingüter des wunderschönen Chiles, das sich vor allem der Nachhaltigkeit verschrieben hat. Sowohl der Schutz der Umwelt als auch das Wohlergehen seiner Mitarbeiter werden auf dem Viña Agustinos groß geschrieben. Bezüglich der Produktionsprozesse des chilenischen Weinguts bedeutet das, dass die Umwelt so wenig wie möglich geschädigt wird. So werden bei der Kultivierung der Weinberge des Viña Agustinos beispielsweise keine organisch-chemischen Techniken angewendet und die Ernte erfolgt natürlich von Hand. Zudem sind alle Prozesse des chilenischen Weinguts IMO zertifiziert. Dabei handelt es sich um eine Organisation, die dir korrekte Durchführung von ökologischen Prozessen überwacht.

      Respekt-Verpflichtung-Leidenschaft

      Die Prioritäten des Viña Agustinos spiegeln sich auch in seinen drei Grundsätzen: Respekt, Verpflichtung und Leidenschaft wider. Von dem Team des chilenischen Weinguts werden Umwelt, Mitarbeiter, Lieferanten und Kunden gleichermaßen respektiert. Die Verpflichtung des Viña Agustinos besteht vor allem gegenüber den Nachhaltigkeitsprozessen und der Qualität des Weines.

      Insgesamt wird überall auf diesem Weingut deutlich, dass sie lieben was sie tun (die Leidenschaft). Ziel des Weinguts Viña Agustinos ist es ein Maßstab für nachhaltige Produktion und Umweltschutz zu sein. Um dies zu erreichen, hat das chilenische Weingut nicht nur umweltfreundliche Vorgehensweisen in seine Prozesse integriert. Auch wendet das Viña Agustinos zahlreiche CSR (Corporate Social Responsibility)- Pläne an, um das Leben seiner Mitarbeiter sowie die Umwelt im Maipo Valley zu verbessern. Die Mitarbeiter des Weinguts Viña Agustinos, sind hauptsächlich lokal Angestellte aus Chile.

      mehr

      Maipo Valley – das beste Rotweingebiet Chiles

      Das Weingut Viña Agustinos befindet sich im Maipo Valley, im Süden direkt an die Landeshauptstadt Santiago angrenzend. Der Weinbau hier in Chile begann bereits im 16. Jahrhundert. Die atemberaubende Landschaft Chiles bildet nicht nur eine prächtige Kulisse, sondern bietet zusammen mit den Anden die idealen Voraussetzungen für die erfolgreiche Weinproduktion des Viña Agustinos. Durch den Einfluss vom Wind und der Flüsse aus den Anden herrscht im Maipo Valley eine große Vielfalt an Bodentypen. Das Terroir im tieferen Tal (130 m ü. M.) besteht vorwiegend aus Sand, während in den steileren Lagen (bis 800 m ü. M.) felsiges, karges Gestein dominiert und dadurch dem Wein des Viña Agustinos eine ausgewogene Säure verleiht.

      Die großen Temperaturschwankungen in Chile zwischen Tag und Nacht haben zur Folge, dass nicht nur gehaltvolle und kräftige Weine, sondern durchaus auch Weine mit Eleganz und Finesse auf dem Weingut Viña Agustinos gekeltert werden können. Das Maipo Valley ist der chilenische Vorreiter für die Vinifikation großer Rotweine. Die beliebte Bordeaux-Rebsorte Cabernet Sauvignon nimmt über die Hälfte der 10‘000 Hektar Rebfläche des Tals ein.

      Auch der besonders beliebte «Terra Agustinos Private Reserve» des Weinguts Viña Agustinos ist reinrassig aus Cabernet Sauvignon gewonnen. Er ist nur einer von vielen „Beweisen“, dass die biologisch-dynamischen Methoden und die gesamten Nachhaltigkeitsprozesse des Viña Agustinos das Weingut durchaus zum Erfolg bringen. Chile ist heute zurecht der wichtigste Exporteur von südamerikanischen Weinen.

      Bodegas y Viñedos Agustinos
      1 Ergebnisse

                      1 Artikel