ONLINE EXKLUSIV

2019 Pinotage Stellenbosch WO Delheim

  • Wählen Sie eine Option…
  • Wählen Sie eine Option…
14,90 €
75 cl Flasche | Preis pro Flasche
(19,87 € / l )
Preis inkl. Mwst.,
zzgl. Versand ›

Klassischer Pinotage mit feiner Würze

Im Duft viel dunkle Frucht von schwarzen Johannisbeeren und Brombeeren sowie Aromen von Muskatnuss und Nelken. Am Gaumen wiederum mit saftiger roter und schwarzer Frucht, gestützt von einer seidigen Tanninstruktur und im langen und fein-würzigen Abgang ergänzt durch dezente Eichenholznoten.
88% Pinotage 9% Shiraz 3% Tempranillo

Das könnte Ihnen auch gefallen

Produktbeschreibung

Alkoholgehalt 14.0% vol.
Ausbau 12 Monate im Barrique
Passt zu Vorspeisen wie Hauspastete oder Wildterrinen, dunklen Pilzsaucen, Schmorgerichten, dunklem Geflügel wie Ente oder Perlhuhn, Steakvarianten, grilliertem Fleisch, Halbhart- und Hartkäsen wie Sbrinz oder Bergkäse.
Importeur Mövenpick Wein Deutschland GmbH & Co. KG, Meinhardstr. 3, 44379 Dortmund, Deutschland
Servier-Empfehlung Chambriert bei 15-17 Grad servieren. Junge Weine können mit dem Dekantieren noch zulegen.
Weinbau Traditionell
Vegan Nein
Allergene Enthält Sulfite
Artikelnummer 1311519075C6100

Delheim Wine Estate

Alle Produkte von Delheim Wine Estate ›
Delheim Wine Estate
Auf dem großen, familiengeführten Landgut, das sich in traumhafter Lage an den Hängen des Simonsbergs befindet, gehen Naturschutz und nachhaltiger Weinbau schon seit Jahrzehnten Hand in Hand. Mehr als 100 einheimische Pflanzenarten und eine reiche Tierwelt, darunter allein 50 Vogelarten, genießen bei Delheim schon lange die gleiche Aufmerksamkeit wie die Herstellung von Weinen höchster Qualität.

Tief in der Natur verwurzelt
Im Jahr 1951 war Hans Sperling als junger Mann auf das Weingut seiner Tante gekommen und schon bald interessierte er sich sehr für die wenigen Weinberge, die sein Onkel angelegt hatte. Er wusste nichts über Weinherstellung und es gab zu dieser Zeit keine Bücher oder Weinschulen in Südafrika, also brachte er sich alles, mit etwas Hilfe von Nachbarn und ihn besuchenden deutschen Winzern, selbst bei. In den folgenden Jahren gewann Delheim zahlreiche Auszeichnungen, und nachdem sich Hans Sperling als ernstzunehmender Winzer etabliert hatte, startete er eine Reihe von Pionierinitiativen für die südafrikanischen Weinbranche, wie beispielsweise die Schaffung der ersten "Weinstraße" im Jahr 1971. Die Stellenbosch Wine Route hatte damals nur drei Mitglieder, mittlerweile sind es mehr als zweihundert. Heute leiten der älteste Sohn Victor Sperling und die älteste Tochter Nora Thiel das Weingut in seinem Andenken und leben gemeinsam mit ihren Familien auf dem Hof. Die nachhaltigen Praktiken umfassen bei Delheim alle Bereiche von Leben und Arbeit, denn sie konzentrieren sich nicht nur auf  naturverträglichen Weinbau, integriertes Umweltmanagement, Wasser- und Energieeffizienz und die Optimierung der Biodiversität, sondern auch auf das Wohlergehen der Mitarbeiter und die Einbeziehung der lokalen Gemeinschaft.

Delheim Wine Estate
Knorhoek Rd
7599 Stellenbosch
Südafrika

Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

Qualität