Bordeaux 2016 - ein Garant für erstklassige Weine

        Von Johanna Butzke - Der Bordeaux Jahrgang 2015 galt als einer der besten seit Jahren, der 2016er steht dem in nichts nach. Beide Jahrgänge brachten Weine hervor, die von einer wunderbaren Ausgewogenheit, Intensität und Klarheit leben.
        Impressionen vom Bordeaux Tasting
        It takes confidence to do less to get more in your winemaking and to believe in what you do [  ] But that’s what many of us are doing in Bordeaux now. We made great wines in Bordeaux in 2015 and 2016. They’re some of the best ever.  

        So James Suckling, nachdem er von seiner ausgiebigen Verkostungsreise aus Bordeaux zurückkam. Über 1300 Weine des 2016er Jahrgangs hat er dort verkostet und mit über 40 Winzern aus der Region gesprochen. Was er in dieser Zeit kennenlernen und verkosten durfte erinnert "an die großen Weine der achtziger Jahre - mit noch mehr Klarheit und Präzision".

        James Sucklings Bericht über den Bordeaux Jahrgang 2016

        Um die 100 Weine wurden von James Suckling mit 95 Punkten und mehr bewertet. Zwar hat seiner Meinung nach der 2015er Jahrgang noch großartigere Weine ergeben, aber der 2016er weist ähnliche Qualitäten auf, so dass man guten Gewissens sagen kann, dass man vom 2016er Jahrgang alle Weine kaufen kann. Vom einfachsten Bordeaux bis hin zum höchst klassifiziertesten Spitzenwein.

        Zu den 100-Punkte-Weinen von James Suckling gehören unter anderem Lafite Rothschild, Léoville Las Cases, Mouton Rothschild und Pétrus. Sie erinnern Suckling an "einige der besten Weine meiner 38-jährigen Karriere als Weinkritiker".

        2016 gilt als Cabernet Sauvignon-Jahrgang, mehr dazu erfahren Sie auch in unserem nächsten Magazin Artikel über den Bordeaux Jahrgang 2016. Die beiden Jahrgänge 2015 und 2016 produzierten Weine, die man nicht mit anderen Rotweinen der Welt vergleichen kann. Entdecken Sie hier den spannenden Bericht von James Suckling und erfahren Sie alles über den 2016er Jahrgang und die besten Weine: https://www.prestigeonline.com/hk/wine-dine/drinks/why-bordeaux-2016-is-a-vintage-to-venerate/

        Entdecken Sie hier einige unserer Bordeaux Weine des 2016er Jahrgangs und überzeugen Sie sich selbst:

        2016 Châteauneuf-du-Pape AOC Château Beaucastel Famille Perrin
        2016 Château Moulinet-Lasserre Pomerol AOC
        2016 Château Latour à Pomerol Pomerol AOC
        2016 Château Plince Pomerol AOC
        2016 Château Figeac 1er Grand Cru Classé B St-Emilion AOC
        2016 Château Trotte Vieille 1er Grand Cru Classé "B" St-Emilion AOC
        2016 Château Lynch-Bages 5e Cru Classé Pauillac AOC
        2016 Château Certan de May de Certan Pomerol AOC

        Quelle: https://www.prestigeonline.com/hk/wine-dine/drinks/why-bordeaux-2016-is-a-vintage-to-venerate/

        Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren