Champagne Rosé Brut Nature Les Riceys André & Michel Drappier

  • Wählen Sie eine Option…
  • Wählen Sie eine Option…
51,90 €
75 cl Flasche | Preis pro Flasche
(69,20 € / l )
Preis inkl. Mwst.,
zzgl. Versand ›
Nährwertangaben

Exzellenter Champagner mit Pinot Noir-DNA

Mit ihrem Les Riceys Rosé Brut Nature Champagner schafft das Haus Drappier aus Urville im Süden der Appellation einen Spitzen-Champagner, der Liebhaber von erstklassigen Champagner Rosé garantiert begeistern wird. Die Region Les Riceys ist für ihre qualitativ hochwertigen Rosé-Weine berühmt. Hier wird traditionell seit Jahrhunderten eine spezielle Methode bei der Weinbereitung angewendet, die den Weinen eine wunderschöne Farbe und intensive Aromen verleiht. Les Riceys Rosé Brut Nature ist Drappiers Interpretation dieses einmaligen Terroirs.
100% Pinot Noir

Produktbeschreibung

Edles Rose mit feinem Mousseux. Im Duft geprägt von einem Erdbeer-Zitronen- Sorbet, Sauerkirsche, mineralischer Würze mit weißem Trüffel und Unterholz. Im Mund mit etwas Luft cremig, füllig-rund mit weißer Grapefruit, Cassis, Walderdbeere, erdiger Würze und viel tiefgründiger Komplexität bis in den langen Abgang.
Alkoholgehalt 12.0% vol.
Ausbau 15 Monate im Stahltank
Passt zu Aperitif, Häppchen, raffinierten Vorspeisen, Fisch- und hellen Fleischgerichten, aber auch Frischkäse, reifem Brie, Blätterteig- und Mandelgebäck.
Servier-Empfehlung Gekühlt bei 6-10 Grad servieren
Weinbau Traditionell
Vegan Ja
Allergene Enthält Sulfite
Artikelnummer 11754--075C6100

Nährwertangaben in g pro 100g (oder in ml pro 100ml)
Brennwert/Energie (kJ) 270.00
Kohlenhydrate 0.90
Brennwert/Energie (kcal) 64.00

Das könnte Ihnen auch gefallen

Drappier

Alle Produkte von Drappier ›
Drappier
Seit dem Jahr 2016 ist Drappier das erste CO2-neutral zertifizierte Weingut der Champagne. Umweltschutz und Nachhaltigkeit spielen von der Pflege der Reben bis zum Recycling aller Materialien eine elementare Rolle bei dem 1808 gegründeten und bis heute familiengeführten Champagnerhaus. Dank eines terroirgeprägten Ansatzes, der sowohl eine differenzierte Vinifikation, wie auch eine zurückhaltende Dosage sowie den restriktiven Einsatz von Sulfiten erfordert, gelingt es den Drappiers hervorragend die vielen Facetten ihrer großen Terroirs in Urville, Bergers, Bouzy, Ambonnay, Mareuil-sur-Ay und Cramant optimal zur Geltung zu bringen.

Drei-Generationen-Weingut mit Fokus auf Pinot Noir
Seit 1979 führen Sylvie und Michel Drappier, nach wie vor unterstützt von Vater André, erfolgreich Regie bei dem ambitionierten Familienbetrieb und werden inzwischen auch von der achten Generation tatkräftig unterstützt. Für die Reben und die Weinbereitung übernimmt Hugo immer mehr Verantwortung, während sich Schwester Charline um Marketing und Verkauf kümmert, und Bruder Antoine die Bewirtschaftung nach ökologischen Normen immer weiter vorantreibt.

Die Rebfläche umfasst gegenwärtig 62 Hektar eigene Weinberge, die mit Pinot Noir (70%), Pinot Meunier und Chardonnay sowie einigen alten, lokalen Rebsorten wie Arbane, Vrai und Fromenteau bestockt sind. Charakteristisch für den Geschmack der Drappier-Champagner ist  immer die Rebsorte Pinot Noir, auf die die Familie als erste schon vor knapp 100 Jahren bei der Bepflanzung gesetzt hat. Damals wurden die Weinberge dieser Gegend noch großflächig von anderen Trauben dominiert – mittlerweile ist Pinot Noir unbestritten die wichtigste Sorte im gesamten Departement Aube.

Ausbau in historischem Ambiente
Die Cuvées von Drappier werden mit maximaler Sorgfalt zusammengestellt, um dem Stil jeder Rebsorte, der Lage jeder Parzelle und den witterungsspezifischen Besonderheiten jedes Jahrgangs gerecht zu werden. Dabei geht es weniger darum, immer einen einheitlichen Geschmack aufrechtzuerhalten, sondern allen Champagnern ihren maximal möglichen Ausdruck zu verleihen. Beste Reifebedingungen dafür bietet der alte Keller, der bereits im 12. Jahrhundert von den Zisterziensern erbaut worden war, die damals zahlreiche Rebberge in der Gegend bewirtschafteten. Zusätzlich verfügt die Familie in Reims über unterirdische Kreidegewölbe aus dem 19. Jahrhundert, in deren kühl-feuchtem Klima die kostbarsten Flaschen veredelt zu vollendeter Komplexität werden.

Drappier
Rue des Vignes
10200 Urville
Frankreich
Tel. +33 325 27 40 15

Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

Qualität

75 cl Flasche (6er Karton)

Folgende Filialen haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich bei der Filiale, um sich die gewünschte Menge reservieren zu lassen.
Mövenpick Wein Berlin
030-89726603
Mövenpick Wein Dortmund
0231-6185720
Mövenpick Wein Düsseldorf
0211-9944877
Mövenpick Wein Frankfurt
069-48981686
Mövenpick Wein Hamburg
040-891204
Mövenpick Wein Hamburg-Sasel
040-60097122
Mövenpick Wein München-Neuhausen
089-3163422
Mövenpick Wein München-Süd
089-78020775
Mövenpick Wein Stuttgart
0711-6571585