2018 20 Aldeas VT Castilla y León Condado de Haza (Bio) Familia Fernández Rivera Grupo Pesquera 750
ES-ECO-031-CL
ES-ECO-031-CL

2018 20 Aldeas VT Castilla y León Condado de Haza (Bio) Familia Fernández Rivera Grupo Pesquera

15,90 €
75 cl Flasche | Preis pro Flasche
(21,20 € / l )
Preis inkl. Mwst.,
zzgl. Versand ›

Pesqueras Bio-Hit mit 95 Punkten

Der erste zertifizierte Biowein der Familie Fernández gilt bereits als Referenz unter den Bioweinen. Die junge Lucia Pascual, Enkelin von Alejandro Fernández, überrascht mit einem fruchtbetonten, zugänglichen Tempranillo mit 12-monatigem Barriqueausbau. Der Name verweist auf die 20 Gemeinden, die den Rebberg umschliessen und zusammen die Grafschaft Haza bilden.
100% Tempranillo

Produktbeschreibung

Brillantes Purpur mit kirschroten Reflexen. Eine entzückende Fruchtigkeit springt aus dem Glas. Ein wahrer Früchtekorb von roten und schwarzen Beeren, roten Kirschen, Pflaumen und rotem Apfel, begleitet von subtilen Röstnoten. Am Gaumen traubig-frisch, mit dezenter Säure und explosiven Fruchtaromen welche vom feinem Barrique Toasting gestützt werden.
Alkoholgehalt 14.5% vol.
Ausbau 12 Monate im Barrique
Passt zu Vorspeisen wie Hauspastete oder Wildterrinen, dunklen Pilzsaucen, Schmorgerichten, dunklem Geflügel wie Ente oder Perlhuhn, Steakvarianten, grilliertem Fleisch, Halbhart- und Hartkäsen wie Sbrinz oder Bergkäse.
Servier-Empfehlung Chambriert bei 15-17 Grad servieren. Junge Weine können mit dem Dekantieren noch zulegen.
Weinbau Bio. Bio-Zertifizierung: ES-ECO-031-CL
Vegan Ja
Allergene Enthält Sulfite
Artikelnummer 1060418075C6100

Das könnte Ihnen auch gefallen

Condado de Haza-Familia Fernández Rivera

Alle Produkte von Condado de Haza-Familia Fernández Rivera ›
Condado de Haza-Familia Fernández Rivera

Als die Rotweine von ‘Pesquera’ bereits einen festen Platz unter den gesuchtesten Weinen der Welt erobert hatten, begann Alejandro Fernández Mitte der 80er Jahre mit der Verwirklichung seiner zweiten Vision: eine Bodega mit besonderem Terroir im Stil eines, von Weinbergen umgebenen Bordeaux-Châteaus.

Über das zweite Ribera-Projekt

Auf seiner langwierigen Suche nach einem geeigneten Platz entdeckte er eine geradezu prädestinierte Anhöhe direkt am Duero, die ihn sofort beeindruckte; ein Südhang, mit Unterböden aus Kalkstein, wie ihn die Tempranillo-Rebe liebt. Zum Gedächtnis an vergangene Zeiten verlieh Alejandro dem Weingut den Namen einer nahe liegenden, ehemaligen Grafschaft: „Condado de Haza“.

Bereits mit dem ersten Jahrgang 1994 wurde Alejandros zweites Ribera-Projekt ein voller Erfolg und ist seitdem aus dem Portfolio der Familie Fernández nicht mehr wegzudenken. Der Ausbau der reinsortigen Tempranillos erfolgt im klassischen Fernández-Stil über mindestens 15 Monate in kleinen Eichenfässern und es entsteht ein intensiver und würziger Rotwein, der gleichermaßen kraftvoll wie geschmeidig daherkommt.
Condado de Haza-Familia Fernández Rivera
C/Cazo, 21
47315 Pesquera de Duero
Spanien
Tel. +34/947 525 254

Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

Qualität

75 cl Flasche (6er Karton)

Folgende Filialen haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich bei der Filiale, um sich die gewünschte Menge reservieren zu lassen.
Mövenpick Wein Berlin
030-89726603