Rad IKON Winery

      Rad IKON Winery

      Rad IKON Winery
      Ungarn zählt zu den schönsten Weinregionen weltweit. Die besten Weinbaugebiete gruppieren sich rund um den Balaton, der als größter Steppensee Mitteleuropas gilt. In Rádpuszta, in der Nähe des Küstenortes Balatonlelle, hat die IKON Winery, auch Ikonboraszat genannt, ihren Standort. Die Rotweine des Weingutes stammen aus eigenem Anbau, während die Weißweinsorten von benachbarten Winzern bezogen werden. Die IKON Winery ist ein ungarisches Weingut, das sich am Südufer des Balatons befindet. Die Entstehung liegt weit zurück, weshalb das Weingut zu den historischen Anwesen Ungarns gehört. Früher gehörten die Rebflächen, die heute 39 Hektar einnehmen, zur Halbinsel Tihany, die den Plattensee in einen nördlichen und südlichen Teil gliedert. Geleitet wird die IKON Winery von dem erfahrenen Önologen Janos Konyari, mit dessen Erfahrung exzellente Weine entstehen, die den höchsten Ansprüchen genügen.
      mehr
      Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Syrah und Pinot Noir gehören zu den hauseigenen Rebsorten, die auf dem 39 Hektar großen Anwesen gedeihen. Durch die langjährige Kooperation mit benachbarten Vertragspartnern profitiert die IKON Winery von erlesenen weißen Rebsorten, deren Trauben im Weinkeller verarbeitet werden. Die fertigen Weine lagern in traditionellen Eichenholzfässern, die ihnen einen unverwechselbaren Geschmack verleihen, der von einer leichten Holznote ergänzt wird. Interessierte Gäste, die die Rot- und Weißweine des Weingutes in einem gemütlichen Ambiente probieren wollen, sind jederzeit herzlich willkommen. Die besten Produkte der IKON Winery sind zweifelsohne die Rotweine, die entweder aus einer einzigen Rebsorte oder aus mehreren Rotweinsorten erzeugt werden. Besonders schmackhaft ist ein Cabernet Sauvignon des Jahrgangs 2011, dessen Trauben in modernsten Stahltanks fermentiert wurden. 12 Monate ruhte der Wein in ungarischen Eichenholzfässern, in denen er eine wunderbare tiefrote Farbe und ein frisches, fruchtiges Aroma entwickelte. Der IKON Shiraz besitzt eine pfeffrige Note, während der IKON Pinot Noir des Jahrgangs 2011 sich durch einen konzentrierten Fruchtgeschmack auszeichnet. Eine klassische Bordeaux-Cuvée ist der IKON Tulipán, der ebenfalls in Stahltanks vergoren wurde, ehe er in traditionellen Barriques ruhte. Das Ergebnis ist ein äußerst frischer Rotwein, dessen fruchtiges Aroma Kirschen und rote Beeren vereint.
      • Wir können keine Produkte entsprechend dieser Auswahl finden