Ego Bodegas

      Ego Bodegas

      Ego Bodegas
      Vor den Toren der Stadt Jumilla, die sich in der historischen Region Murcia befindet, liegt das Weingut Ego Bodegas, dessen Weinberge sich an der Südspitze der spanischen Ostküste erstrecken. 25 Hektar werden hier für den Anbau von roten Rebsorten genutzt, die sprichwörtlich eine Geschichte erzählen. Ego Bodegas ist ein spanisches Weingut, das nur wenige Kilometer von der Stadt Jumilla entfernt ist. Jumilla gilt als Zentrum des gleichnamigen Weinbaugebietes, das der historischen Region Murcia angehört. Die karge Landschaft, deren Böden aus verwittertem Gestein bestehen, ist für den Anbau der autochthonen Rebsorte Monastrell und der internationalen Rot- und Weißweinsorten Cabernet Sauvignon, Moscatel, Petit Verdot und Chardonnay gleichermaßen geeignet. Die Region Murcia, die im Westen von Kastilien-La Mancha und im Osten vom Mittelmeer begrenzt wird, zeichnet sich durch ein kontinentales Klima aus. Mit 3.000 Sonnenstunden jährlich gehört das Weinbaugebiet zu den wärmsten und trockensten Regionen Spaniens. Aufgrund des Klimas sind die Trauben, die eine außerordentlich robuste Schale besitzen, zwar etwas kleiner, jedoch weisen sie einen wesentlich höheren Zuckergehalt und eine konzentrierte Säure auf.
      mehr
      Auf dem 25 Hektar großen Weingut Ego Bodegas erntet man die Trauben der 50 Jahre alten Reben stets von Hand. Unter der Berücksichtigung höchster hygienischer Standards werden die Trauben in temperaturgesteuerten Stahltanks im Weinkeller vergoren, bevor die Weine separat vinifiziert und in amerikanischen Eichenholzfässern ausgebaut werden. „Gorú“, eine tiefrote Rotwein-Cuvée aus den Rebsorten Monastrell, Syrah und Petit Verdot, ist ein Wein für besondere Anlässe, der den Gaumen mit roten Beeren, Vanille und Zimt verführt. Feine Röstaromen, die von einer knackigen Säure begleitet werden, verbinden sich mit reifen Tanninen, weshalb die Melanche mit saftigen Steaks, Eintöpfen, geräuchertem Käse und Fisch harmoniert. Der Weinführer Gilbert & Gaillard sowie das Weinmagazin Decanter würdigten den Jahrgang 2013 mit einer Gold- und Silbermedaille. „Gorú El Blanco DO Jumilla“ ist hingegen eine Weißwein-Cuvée, deren goldgelbe Farbe und üppiges, reifes Aroma gleichermaßen brillieren. Aufgrund der verwendeten Rebsorten Muskateller und Chardonnay bestimmen Zitrusfrüchte und Steinobst das Aroma, das von floralen Noten abgerundet wird. Dieser Weißwein gilt als herrlicher Sommerwein, der Fisch und Meeresfrüchte, Obst und Gemüse, Pasta, Reis und Fleisch gleichermaßen bereichert. Die internationale Weinakademie Mundus Vini zeichnete den Jahrgang 2014 mit einer Goldmedaille aus.
      Egobodegas
      Tel. +34 968 96 43 26
      7 Ergebnisse

                      7 Artikel