Azienda Agricola  Poliziano

      Azienda Agricola Poliziano

      Azienda Agricola Poliziano
      Montepulciano ist der Name eines wundervollen Renaissance-Städtchens, das sich im Herzen der Toskana befindet. Hier hat der Winzer Dino Carletti vor rund 50 Jahren ein kleines Weingut erschaffen, das heute zu den führenden Weinherstellern der Toskana gehört. Vor ungefähr 50 Jahren begann die Ära des italienischen Weingutes Azienda Poliziano Agricola, das damals rund 22 Hektar umfasste. Das Weingut, das von Dino Carletti gegründet wurde, liegt in der Gemeinde Montepulciano, deren pittoreske Baukunst von einer stattlichen Festungsmauer eingefasst ist. Das stilvolle Städtchen, dessen Entstehung in das Jahr 715 vor Christus zurückreicht, liegt im Zentrum der Toskana, in einer der besten Weinbauregionen Italiens.
      mehr
      1961 legte der Winzer Dino Carletti den Grundstein für ein Unternehmen, dessen Weine heute in ganz Italien bekannt sind. Die Toskana gilt als traumhafte Landschaft, die sich am Tyrrhenischen Meer erstreckt. Hauptaugenmerk liegt auf den romantischen Städten Pisa und Florenz, deren Architektur, Kultur und Kulinarik gleichermaßen reizvoll sind. 63.000 Hektar ist die Weinbauregion groß, deren kreide- und tonhaltiger Untergrund und sonnenreiches, warmes Klima optimale Anbaubedingungen gewähren. Dino Carletti war sowohl von der Landschaft als auch von den dichterischen Ergüssen des einstigen Lyrikers Angelo Poliziano derart begeistert, dass er dem Weingut den Namen Azienda Poliziano Agricola verlieh. Zwar war der Weg zum Erfolg steinig, jedoch haben der Aufwand und das Durchhaltevermögen sich gelohnt. Heute umfassen die Rebflächen, die das Weingut von allen Seiten flankieren, rund 120 Hektar. Ein weiteres Anbaugebiet, das über 30 Hektar groß ist, befindet sich in der benachbarten Gemeinde Scansano. Die ältesten Weinberge, die seit 1962 bewirtschaftet werden, sind auch heute noch mit der Qualitätsrebsorte Sangiovese bestockt. Auf kleineren Rebflächen gedeihen die beiden Rotweinsorten Cabernet Sauvignon und Merlot, die als Grundlage komplexer und vollmundiger Cuvées dienen. Die jungen und körperreichen Rotwein-Cuvées, die die klangvollen Namen „Vino Rosso di Montepulciano“ und „Le Stanze del Poliziano“ tragen, werden in Edelstahltanks fermentiert und in Barriques ausgebaut. Weitere Rotweine des Familienunternehmens sind der „Vin Santo di Montepulciano“, „Vino Nobile di Montepulciano“ und „Vino Nobile di Montepulciano Selezione „Asinone“, die entweder aus Sangiovese-Trauben oder aus den Rotweinsorten Colorino, Merlot oder Cabernet Sauvignon erzeugt werden.
      Azienda Agricola Poliziano
      Tel. +39 0578 738 171
      7 Ergebnisse

                      7 Artikel