Château d'Ampuis E.Guigal

      Château d'Ampuis E.Guigal

      Château d'Ampuis E.Guigal
      Das Château d’Ampuis ist ein französisches Weingut, das 1946 von Étienne Guigal gegründet wurde. Aus diesem Grund ist das Weingut, das sich in der Gemeinde Ampuis, in dem wunderschönen Weinbaugebiet Rhône, befindet, vielmehr unter dem Namen Château d’Ampuis E. Guigal bekannt. Zu den besten Produkten des Weingutes zählen die Rotweine, die sich in einer der bedeutendsten Weinregionen Frankreichs optimal entwickeln können.
      mehr
      Étienne Guigal galt zur damaligen Zeit, als er das Château d’Ampuis eröffnete, als Vorreiter der qualitätsorientierten Rotweinproduktion. Für Étienne Guigal hatte die Qualität und Finesse seiner Weine schon damals höchste Priorität. Der Qualitätsanspruch ist auch heute noch präsent und das Aushängeschild des renommierten Unternehmens. Nach der Gründung konnte Étienne Guigal die Anlagen des Weingutes nach und nach erneuern, sodass die Weinproduktion stetig verbessert werden konnte. Leider erblindete der Unternehmer 1961, sodass sein siebzehnjähriger Sohn Marcel seine Ausbildung abbrechen musste, um seinen Vater zu unterstützen und das Unternehmen weiterzuführen. Seit 1971 ist das Château d’Ampuis ein Erfolg versprechendes Weingut, das auch heute noch von Marcel Guigal geführt wird. Das zehn Hektar große Weingut vermag mehrere Rot- und Weißweinsorten zu vereinen. Als Favoriten gelten Syrah und Viognier, jedoch werden auch andere Rebsorten, darunter Grenache, Cinsault, Mourvèdre, Clairette Blanche und Bourboulenc, angebaut. Granithaltige Böden, die vulkanischen Ursprungs sind, sorgen für eine gute Drainage und optimale Nährstoffgrundlage. Ampuis ist von malerischen Bergen und der Rhône, die die Reben vor erheblichen Temperaturschwankungen und Frost schützen, umgeben. Auch wenn kühle und trockene Winde das Klima beherrschen, wird die Region von mediterranen Einflüssen bestimmt, die dem Reifeprozess der Weine zugutekommen. Bei der Herstellung werden vielfach mehrere Rebsorten miteinander verschnitten, damit die Weine eine Geschmacksvielfalt entwickeln können, die unverwechselbar ist. Nicht ganz unbegründet wurden einige Jahrgänge des Weingutes mit 90 Parker-Punkten ausgezeichnet. Die Rotweine des Hauses werden von zarten Kirscharomen, roten Beeren und Gewürzen getragen, die von eingebundenen Tanninen begleitet werden. Durch die Lagerung im Holzfass bilden die Weine eine dichte Struktur und eine leuchtende dunkelrote Farbe.
      Château d'Ampuis E.Guigal SA
      Tel. +33 474 56 10 22
      8 Ergebnisse

                      8 Artikel