Instagram_Black

gratis Hotline
0800 72 33 974

-20 %

2014 El Parrón Reserva Cabernet Blend Valle de Rapel Viña Errázuriz

  • Sonderpreis: 9,50 EUR Regulärer Preis: 11,90 EUR
    75 cl Flasche
    (12,67 EUR / l ) statt 11,90 EUR
    Preis inkl. Mwst.,
    zzgl. Versand

    Lieferzeit 1-3 Werktage

    Zur Merkliste hinzufügen
ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN
Rechnung Vorauskasse
PayPal MasterCard American Express Visa

Chile-Bestseller – einmalig günstig!

Mit El Parrón, dem Blend auf Cabernet-Sauvignon-Basis, zeigt der Errázuriz-Chef-Önologe mit Schweizer Wurzeln, Francisco Baettig, sein feines Gespür für einen roten Chilenen, der einfach viel Trinkspass bietet. Den ungebrochenen Erfolg verdankt dieser Allrounder seiner harmonischen Kombination von einer schönen Frucht, fein abgestimmten Barrique-Noten und einer beachtlichen Struktur. Ein schöner Chilene-Allrounder, mit dem man einfach immer richtig liegt und der zu Fleisch und zu allen tomatenbasierten Speisen passt.
Herkunftsland Chile
Herkunftsregion Central Valley
Trinkreife Jetzt bis 2021
Score 17.5/20
40% Cabernet Sauvignon
39% Syrah
14% Merlot
7% Carmenère

Produktbeschreibung

Konzentriertes Rubin, leicht aufgehellter Rand. Ein ausdrucksstarkes, schwarzbeeriges Bouquet, das an gut gereifte Brombeeren, Cassis und Brownies erinnert, deutlich auch die pfeffrigen Noten und etwas Malz. Am Gaumen ausgewogen und intensiv, die Aromatik der Nase bestätigt sich, auch einige Zederholznoten; sehr reife, perfekt integrierte Tannine; im Finale begleitet eine passende Frischenote die dezenten Vanille- und Caramelnoten.
Artikelnummer 0455014075C6100
Alkoholgehalt 14.0% vol
Traubensorte(n) 40% Cabernet Sauvignon, 39% Syrah, 14% Merlot, 7% Carmenère
Trinkreife Jetzt bis 2021
Passt zu Wir empfehlen diesen Wein zu Chili con Carne, Hackfleischtaschen, Lasagne, Pizza und Rindragout. Geniessen Sie ihn auch zu Maisgratin mit Poulet oder Pies.
Produktkategorie Kräftige Rotweine
Herkunftsland Chile
Region Central Valley
Appellation Rapel
Produzent Errázuriz, . Santiago, Chile
Importeur Mövenpick Wein Deutschland GmbH & Co. KG, Martener Str. 525, 44379 Dortmund, Deutschland
Serviertemperatur Chambriert bei 15-17 Grad servieren. Junge Weine können mit dem Dekantieren noch zulegen.
Herstellung 12 Monate in Barrique
Weinbau Traditionell
Allergene Enthält Sulfite

Errázuriz

Viña Errázuriz- Eines der ältesten und renommiertesten Weingüter Chiles

Viña Errázuriz zählt zu Chiles renommiertesten Weingütern. Gleichzeitig beweist das Gut durch die Herstellung seiner Prämienweine, warum dem flächenmäßig kleinen Land in Südamerika die Aufmerksamkeit internationaler Weinkenner gebührt.

Seit der Begründung wuchs das Weingut Viña Errázuriz sehr erfolgreich – nicht nur flächenmäßig, sondern auch hinsichtlich der Spezialisierung auf großartige komplexe, elegante Rote und ausdrucksstarke Weißweine.

Nördlich von Santiago, im Aconcagua Valley versorgt der höchste Berg des amerikanischen Kontinents das Tal mit lebenswichtigem Wasser. Hier am Fuße des Cerro Aconcagua setzte Don Maximiano Errázuriz 1870 die ersten Rebstöcke. Der erfolgreiche Unternehmer stammt aus einer Familie, die bereits seit mehreren Generationen in Chile lebte und wirkte. Mit der Wahl des steinigen Landes erwies Errázuriz erneut sein hervorragendes Gespür, aber auch seinen starken Willen. Mit Ausdauer schuf er die besten Bedingungen für erstklassige Weine auf den einst kargen Böden. Seine ersten Reben brachte Don Maximiano Errázuriz selbst aus Bordeaux mit. Der respektvolle Umgang mit den Pflanzen und das Verständnis für den naturnahen Anbau prägen bis heute die Weinbereitung der Viña Errázuriz.
Als direkter Nachfahre Don Maximianos führt Eduardo Chadwick seit den 1990er Jahren das Anwesen. Unter seiner Leitung wurden neue Technologien eingesetzt und die Pflege der Weinberge fokussiert. 1995 resultierte aus der engen Zusammenarbeit Eduardo Chadwicks mit dem Weinspezialisten Robert Mondavi aus Kalifornien ein Wein mit Weltklasse: Seña.

Ein weiterer Premiumwein aus dem Hause Viña Errázuriz ist der Viñedo Chadwick den Eduardo Chadwick zu Ehren seines Vaters Alfonso kreierte.

Viña Errázuriz SA
Tel.+562 203 66 88
Alle Produkte von Errázuriz

Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden


  • Christian – 10. Dezember 2017
    Beerenburner - Ein Tag in der belüfteten Flasche ist Pflicht!
    Dieser Chilene braucht Luft um seinen ganzen Charme zu entfalten, soviel steht fest. Doch einfach Dekantieren ist scheinbar auch nicht die perfekte Lösung. Entnimmt man hingegen zwei Gläser nach dem Öffnen um einen ersten Eindruck zu gewinnen und hebt den Wein für den nächsten Tag in der wiederverkorkten Flasche auf, zeigt er sich von seiner besten Seite. Es offenbart sich dann ein kräftiges, Drops artiges Johannisbeer-/Brombeerbouquet. Dazu gibt es im Hintergrund einen feinen frischen Mix aus Blattkräutern wie Salbei und Minze. Im süffigen Fluss erwarten einen dann eine ausgewogene Beerenaromatik mit gut unterstützender Fruchtsäure und bedeckten Tanninen. Bei dem geradlinigen Abgang des Cabernet Blends kommen keine Zweifel mehr an seinem Charakter auf. Dieser Beerenburner ist ein echter Grillfest-Eisbrecher und bei diesem Preis-/Leistungsverhältnis auch ein Every Day Wine.
    (bewerteter Jahrgang: 2014)
  • José – 18. Juli 2017
    El Parron
    Mein Chile-Favorit in diesem Preissegment.
    (bewerteter Jahrgang: 2010)
  • Urs – 9. März 2017
    Guter Alltagswein
    Der el Parron war ja vor einigen Jahren der Wein des Jahres. Es handelt sich somit um einen Wein, der den meisten Konsumenten schmecken sollte. Das tut er auch!

    Er ist sehr geschmeidig, hat eine schöne Farbe und passt gut zu italienischem Essen. Es ist ein herrvorragender Alltagswein, der auch guten Freunden serviert werden darf!
    (bewerteter Jahrgang: 2014)
    • Remo – 7. März 2017
      Nicht schlecht
      Ein eher einfacher Wein, der schön nach Brombeere und Cassis duftet. Am Gaumen fruchtig und frisch, schön eingebundene, nicht zu dominante Holznote. Allerdings finde ich die Säure etwas überdosiert. Insgesamt ein gut gemachter Wein, mehr aber auch nicht.
      (bewerteter Jahrgang: 2014)
    • Dali + Mirco – 4. März 2017
      3.5 Trauben
      In der Nase sehr beerig was beim Trinken leider nicht sehr zur Geltung kommt. Ein 0815 Wein für jedermann.
      (bewerteter Jahrgang: 2014)
    • Romy – 1. März 2017
      Gelungene Mischung
      Dunkelviolette Farbe- in de Nase nach Waldbeere riechend - im Gaumen ausgesprochen ausgewogen zwischen Säure und Tanine. Cabernet leicht überwiegend
      Preis Leistung stimmt .
      Tipp: 2-3 std vorher öffnen oder dekantieren- so macht er noch mehr Vergnügen
      (bewerteter Jahrgang: 2014)
    • Nicole – 25. Februar 2017
      Rassiger Chilene
      Schöne Farbe im Glas, Nase intensiv fruchtig mit leicht würziger Note, vollmundig und samtig, ausgewogene Tannine, schöner langanhaltender Abgang. Passte gut zu unserem Hühnergericht.
      (bewerteter Jahrgang: 2010)
    • Caroline – 24. Februar 2017
      Kein Spitzenblend...
      In der Nase zuerst recht flach, dann etwas Brombeere und Caramell, etwas Schoggiges, (zu) viel Holz.
      Im Gaumen gute, ausgewogene Tannine, viel Barriquegeschmack, nur wenig Frucht. Der Carmenére kommt geht ziemlich unter - was ich bedaure.
      Für mich "typisch" Neue Welt - will zu viel.
      Nicht mein Geschmack.
      (bewerteter Jahrgang: 2014)
    • Ramon und Johanna – 23. Februar 2017
      Kantiger Wein
      Tiefdunkle Farbe mit violetten Reflexen. In der Nase Zwetschgen-, Quitten- und Wacholder-Aromen. Starke Tannine und markante Säure. Ein würziger und gehaltvoller Wein passend zu einem guten Stück Fleisch. Der Chilene hat aber noch Reifungspotential...
      (bewerteter Jahrgang: 2014)
    • Andreas – 23. Februar 2017
      Super Preis-Leistungsverhältnis
      Satte dunkelrote Farbe mit schön öliger Konsistenz im Glas. In der Nase sehr fruchtig nach Beeren und Cassis. Wir waren überrascht, wie samtig weich sich der El Parron im Gaumen und im Abgang anfühlt. Der Abgang ist sehr langanhaltend mit fruchtigen Noten und leichter Würze. Insgesamt ein sehr runder Wein. Beinahe unschlagbar für diesen Preis! Passt mit seiner Samtigkeit auch wunderbar zu leichteren (sommerlichen) Gerichten.
      (bewerteter Jahrgang: 2014)
    • Anton S. – 15. Februar 2016
      Kann man nicht viel falsch machen
      Intensiver chilenischer Cabernet der sowohl zum Essen als auch solo Freude bereitet. Volles Aroma nach dunkler Kirsche und Beeren. Kaufe ich immer wieder gerne.
      (bewerteter Jahrgang: 2013)
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich. zur Anmeldung zur Registrierung
Folgende Weinkeller haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich beim Weinkeller, um sich die gewünschte Anzahl Flaschen reservieren zu lassen.
Weinkeller Berlin weinkeller.berlin@moevenpick.com (0 30) 89 72 66 03
Weinkeller Dortmund weinkeller.dortmund@moevenpick.com (02 31) 6 18 57 20
Weinkeller Düsseldorf weinkeller.duesseldorf@moevenpick.com (02 11) 9 94 48 77
Weinkeller Frankfurt weinkeller.frankfurt@moevenpick.com (0 69) 48 98 16 86
Weinkeller Hannover weinkeller.hannover@moevenpick.com (05 11) 3 97 13 40
Weinkeller Hamburg-Sasel weinkeller.hamburg-nord@moevenpick.com (0 40) 60 09 71 22
Weinkeller München-Süd weinkeller.muenchen-sued@moevenpick.com (0 89) 78 02 07 75
Weinkeller Stuttgart weinkeller.stuttgart@moevenpick.com (07 11) 6 57 15 85
Weinkeller München-Neuhausen weinkeller.muenchen-neuhausen@moevenpick.com (0 89) 3 16 34 22
2014 El Parrón Reserva
Sonderpreis: 9,50 EUR Regulärer Preis: 11,90 EUR