Das Redaktionsteam stellt sich vor

        Sie fragen sich, welche Köpfe hinter unserem Online Magazin stecken? Dann stellen wir Ihnen im Rahmen eines kleinen Portraits die fünf Weinenthusiasten vor, die Ihnen die Welt der Weine näherbringen möchten. Et voilà:

        Anselm Link

        Parallel zu seinem Studium in den Fächern Philosophie und Anthropologie machte Anselm
        Link zu Beginn der 2000er-Jahre seine ersten Schritte im Weinbusiness. Heute spielt Wein
        neben der Familie die absolute Hauptrolle in seinem Leben.

        Jeden Tag ist er leidenschaftlich auf der Suche nach den besten Weinen der Welt. Ob Riesling, Chardonnay oder Petite Arvine, ob Burgund, Bordeaux oder Barolo, ob Alte oder Neue Welt – die faszinierende Vielfalt der Stile, Rebsorten und Anbaugebiete macht für Anselm Link den besonderen Reiz seines Jobs aus.

        Seit 2010 schon ist er bei Mövenpick Wein – nach acht Jahren im Weinkeller Stuttgart und unzähligen genussreichen Stunden mit seinen Kunden, hat er sich im Jahr 2018 entschlossen, die Perspektive zu wechseln, um seine Erfahrung und seine Fachkompetenz als Content Marketing Manager für den Onlineshop einzusetzen.

        Susanne Aebi

        Für die Content Marketing Managerin ist Weingenuss eng mit der Herkunft und der Geschichte eines Weines verbunden. Deshalb sind Reisen in Weingebiete rund um die Welt und der Besuch von Weingütern für sie die perfekte Kombination ihrer zwei Leidenschaften: Wein und Reisen.

        Immer zu Hause für jede Gelegenheit hat sie den Astrales. Für die besonderen Momente den Kai Carmenère von Viña Erràzuriz. Die perfekte Erinnerung an eine mehrmonatige Südamerikareise, während der sie sich in Chiles Landschaft, Menschen und natürlich Weine verliebt hat.

        Nach einer Journalistenschule und mehreren Jahren Erfahrung im Online Marketing und als Texterin sowie im Käse- und Weinhandel ist Susanne Aebi 2020 zu Mövenpick Wein Schweiz gestossen.

        Johanna Butzke

        Seit nun schon fast 3 Jahren arbeitet die gebürtige Dortmunderin bei Mövenpick Wein Deutschland als Online Marketing Managerin. Studiert hat sie damals Medien- und Kommunikationsdesign und hat dann einige Jahre im Fashion-Bereich gearbeitet. Da fragt man sich: was hat das nun mit Wein zu tun? Woher kommt die Leidenschaft?

        Ganz einfach: sie liebt das Reisen. Vor allem Spanien, Italien und Frankreich haben es ihr schon immer angetan und was gibt es Besseres als die kulinarischen Genüsse auf Reisen? Also für Johanna nicht viel! Als Jugendliche trank sie ausschließlich Bier, ganz klar – sie kommt aus Dortmund, der Bierhauptstadt Europas schlechthin. Aber wie wundervoll sieht ein schönes Glas Wein aus, wie perfekt harmoniert ein guter Wein zum Essen, wie toll ist es, sich über Wein und verschiedenste Geschmäcker zu unterhalten? Wein macht Spaß, Wein ist gesellig und Wein öffnet einem die Augen in die weite Welt. Heute reist sie unheimlich gerne durch die verschiedensten Weinanbaugebiete und freut sich immer wieder, wenn sie bei ihren Mitmenschen mit ihrem wenigen Fachwissen angeben kann.

        In diesem Sinne: Cheers!

        Andreas Muff

        Schon in jungen Jahren kam der Marketingfachmann durch seinen Vater Peter in den Genuss vieler edler Bordeaux-Tropfen. Dadurch entwickelte er früh die Leidenschaft für guten Wein.

        Andreas Muff verbringt seine Freizeit am liebsten mit der Familie und Freunden. Zu einem besonderen Anlass öffnet er nebst dem Pol Roger Champagner gerne eine Flasche Alión oder Luce. Im Alltag bereiten ihm die Schweizer Weine der historischen Staatskellerei Zürich sehr viel Freude.

        Seit 2016 vertieft Andreas Muff sein Weinwissen bei der Mövenpick Wein Schweiz AG. Zuvor war er fast 10 Jahre im Marketingbereich in der IT-Branche tätig.

        Simone Friederich

        Die Online Marketing Managerin trinkt gerne ein Glas gemeinsam mit Freunden – am liebsten Weißwein oder Rosé. Konnte sie in jungen Jahren Kochwein nicht vom Rest unterscheiden, soll es inzwischen gerne eine Flasche aus unserem Sortiment sein. Rosado 8° oder Kung Fu Girl haben es ihr besonders angetan (sie ist eine bekennende Etikettentrinkerin), doch auch der Zürichsee Riesling-Sylvaner darf nicht fehlen – und das hat nichts mit ihrer Herkunft zu tun, versprochen!

        Nach ihrem Studium an der Universität Zürich (Publizistik und Filmwissenschaft) und einem Praktikum im Bereich E-Commerce, arbeitet sie seit 2018 bei Mövenpick Wein Schweiz AG.

        Diese Beiträge könnten Sie auch noch interessieren: