2021 Boada Campo de Bueyes Verdejo Viñas Viejas Rueda DO Bodegas Grupo Yllera

  • Wählen Sie eine Option…
  • Wählen Sie eine Option…
9,50 €
75 cl Flasche | Preis pro Flasche
(12,67 € / l )
Preis inkl. Mwst.,
zzgl. Versand ›

Ein Rueda wie aus dem Bilderbuch

Die Familie Yllera ist im Rueda wegweisend in der Produktion von Verdejo. Die Trauben für den Boada stammen von bis zu 40 Jahre alten Rebstöcken und bringen einen eleganten Weißwein mit ausgeprägtem Sortencharakter, vollmundigem Geschmack und frischer Persönlichkeit hervor. Ein typischer Verdejo mit viel Frucht – beliebt zu jeder Gelegenheit.

Produktbeschreibung

Brillantes Strohgelb mit grünlichem Schimmer. Intensive Aromen von Zitrusfrüchten, grünem Apfel, pink Grapefruit, Zitronenzeste und Litschi. Auch Noten von Honigmelone, Frühlingsweide und einem Hauch von Orangenblüte. Feingliedrig strukturiert,, mit subtiler, aber präsenter Säure, der dem Wein grossartige Frische verleiht. Am Gaumen vollmundig und mit viel aromatischer Komplexität.
Alkoholgehalt 13.0% vol.
Ausbau im Stahltank
Passt zu Glanzstück zum Apero oder mit der leichten Sommerküche.
Servier-Empfehlung Gekühlt bei 8-10 Grad servieren
Weinbau Traditionell
Vegan Ja
Allergene Enthält Sulfite
Artikelnummer 1119621075C6100

Das könnte Ihnen auch gefallen

Yllera

Alle Produkte von Yllera ›
Yllera

Schon seit 6 Generationen ist die Familie Yllera im Weinbau tätig. Im Laufe der Jahre hat sich das Portfolio des ambitionierten Produzenten stetig vergrößert, mittlerweile gehören verschiedene Weingüter in einigen der besten Weinanbaugebieten Spaniens zur Grupo Yllera. Aktuell wird das Unternehmen von den Brüdern Marcos und Carlos Yllera sowie einem leidenschaftlichen Team junger Fachleute geleitet, deren ganzes Bemühen erstklassigen Weinen mit außergewöhnlichen Genuss-Preis-Verhältnis gewidmet ist.

Rueda, Ribera und noch viel mehr

Die Erfolgsgeschichte von Yllera begann zunächst mit der Weißweinherstellung in der Region Rueda, gefolgt von im Holzfass gereiften Rotweinen aus dem Duero-Becken – heute produziert die Familie auch exzellente Weine in den Ursprungsbezeichnungen Rioja und Toro sowie einigen anderen Gebieten. Frische Weißweine mit expressiver Aromatik liegen Marcos und Carlos Yllera ebenso am Herzen wie lange im Barrique gereifte Reserva-Rotweine. Neben den Hauptrebsorten Verdejo und Tempranillo experimentiert der Önologe Montxo Martínez, dessen Vater Ramón schon für die Bodegas Yllera tätig war, mit verschiedenen Sorten wie Moscatel, Shiraz, Touriga Nacional oder Chardonnay – immer auf der Suche nach einem einzigartigen Stil und der Kreation besonderer Weinerlebnisse.

Technische Perfektion und viel Handarbeit

Weil schon jede der vorangegangenen Generationen der Familie wusste, dass unzählige Faktoren wichtig sind um guten Wein zu machen, wurde kontinuierlich in die Weinberge, die Ausstattung des Weinkellers sowie vielfältige Maßnahmen zur Qualitätssicherung oder für den Umweltschutz investiert. Insbesondere dem technologischen Fortschritt gegenüber hat sich die Familie immer offen gezeigt und auf viele wichtige Details geachtet – von den Traubenannahmetrichtern, den Edelstahltanks, der Temperaturkontrolle bei der Gärung oder der Klimatisierung des Reifekellers.

Doch bei aller professionellen Ausrüstung wissen Carlos und Marcos Yllera auch, dass die Voraussetzungen für exzellente Weine nicht im Weinkeller durch Maschinen, sondern im Weinberg durch Menschen geschaffen werden. Deshalb liegt der Fokus zu jeder Jahreszeit auf der akkuraten Pflege der mehr als 100 Hektar eigenen Weinberge. Zur Vervollständigung des eigenen Leseguts werden auch einige Trauben aus langfristigen Winzerpartnerschaften verarbeitet, die nach den gleichen Kriterien wie die eigenen Früchte sehr sorgfältig ausgewählt werden: Neben dem Alter der Rebstöcke, dem Reifegrad der Früchte ist hier vor allem die Begrenzung der Erntemenge entscheidend, damit anspruchsvolle Weine mit internationalem Format entstehen. Denn für die Familie Yllera gibt es schlussendlich keine höhere Priorität, als Genießern in aller Welt typische Weine in allerhöchster Qualität anzubieten.

Yllera
Autovia A6 Km 173.5
47490 Rueda
Spanien
Tel. +34 983 868 097

Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

Qualität

75 cl Flasche (6er Karton)

Folgende Filialen haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich bei der Filiale, um sich die gewünschte Menge reservieren zu lassen.
Mövenpick Wein Berlin
030-89726603
Mövenpick Wein Dortmund
0231-6185720
Mövenpick Wein Hamburg
040-891204
Mövenpick Wein Hamburg-Sasel
040-60097122
Mövenpick Wein Hannover
0511-3971340

Verdejo

Alle Weine dieser Traubensorte ›

Verdejo

Verdejo ist eine Weißweinrebsorte, die vermutlich aus Kastilien stammt und die ausschließlich in Spanien kultiviert wird. Insbesondere im Anbaugebiet Rueda ist die Sorte aktuell sehr populär; daneben wird Verdejo auch in den Appellationen Cigales, Toro und Tierra de Léon angebaut. Die Beliebtheit der Rebsorte hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen – während im Jahr 2007 weniger als 5.000 Hektar mit Verdejo bepflanzt waren, sind es gegenwärtig bereits mehr 18.000 Hektar Rebfläche.

...
mehr lesen