ONLINE EXKLUSIV

2021 Appassimento Novantaceppi Puglia IGT Latentia Winery

  • Wählen Sie eine Option…
  • Wählen Sie eine Option…
€ 6,99
75 cl Flasche | Preis pro Flasche
(€ 9,32 / l )
Preis inkl. Mwst.,
zzgl. Versand ›
Zur Merkliste hinzufügen

Umfangreiches Herstellungsverfahren für einen einzigartigen Wein

Der Novantaceppi Appassimento Puglia IGT ist nach dem sehr umfangreichen Appasimento-Verfahren hergestellt. Das außergewöhnliche bei diesem Verfahren ist, dass die Trauben direkt am Stock trocknen. Dieser Rotwein von Novantaceppi ist nicht nur in der Herstellung außergewöhnlich – die Fruchtigkeit des Appasimento Puglia IGT überzeugt auch im Geschmack!

Produktbeschreibung

Strahlend Rubinrot im Glas – der Novantaceppi Appassimento Puglia IGT ist ein Rotwein der vor allem mit seiner Fruchtigkeit überzeugt. Sein Aroma ist körperreich und intensiv. Die Kombination der Aromen von getrockneten Früchten, Bitterschokolade und einer unverwechselbaren Würze machen den Novantaceppi Appassimento Puglia IGT zu einem unvergesslichen Geschmackserlebnis.
Artikelnummer 0944021075C6100
Alkoholgehalt 14.5% vol.
Rebsorte(n) Nero di Troia, Primitivo
Herkunftsland Italien
Region Apulien
Produzent Latentia Winery Spa
Servier-Empfehlung Leicht gekühlt bei 14-16 Grad servieren
Ausbau im Stahltank
Weinbau Traditionell
Allergene Enthält Sulfite
Kategorie Fruchtbetonte Rotweine

Latentia Winery Spa

Alle Produkte von Latentia Winery Spa ›
Latentia Winery Spa
Die Marken der Latentia Winery befinden sich in den verschiedensten Regionen Italiens. Sie sind ein Symbol für Kreativität und Exzellenz in der italienischen Weinbautradition. «Novantaceppi» aus Apulien ist eine der bedeutendsten Marken der erfolgsverwöhnten Latentia Winery. Jede einzelne Phase der Produktion wird sorgfältig geprüft: von der Ernte über die Weinherstellung bis zur Abfüllung. Dabei entstehen genussvolle Weine, die zu einem ausgezeichneten Genuss-Preis-Verhältnis verfügbar sind.
Latentia Winery Spa
SS7 Appia Km 605, Località San Filippo
74014 Laterza
Italien
Tel. +39 099 990 8007

Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

Qualität
Dieses Produkt ist momentan nicht in einer Filiale erhältlich.

Nero di Troia

Alle Weine dieser Traubensorte ›

Nero di Troia

Nero di Troia ist eine autochthone rote Rebsorte aus dem Süden Italiens, die insbesondere in verschiedenen Anbaugebieten Apuliens kultiviert wird, von denen Castel del Monte das bekannteste ist. Die bestockte Rebfläche liegt gegenwärtig bei 2500 Hektar. Ins Deutsche übersetzt bedeutet der Name der Rebsorte „Traube aus Troia“; ein Verweis darauf, dass Nero di Troia vermutlich bereits vor über 2000 Jahren von Einwanderern aus Griechenland nach Süditalien mitgebracht wurde.

Spätreifende Sorte

Die sehr spätreifende Sorte bringt tiefdunkle, körperreiche Rotweine hervor, die nach reifen dunklen Beeren duften und einen vollmundigen, fruchtigen Geschmack sowie einen hohen Gehalt an geschmeidigen Tannin besitzen. In der Regel werden Weine aus Nero di Troia jung getrunken; die besten Exemplare werden aber häufig im Holzfass ausgebaut und können gut reifen. Mit ihrer üppigen Frucht und ihrem kräftigen Körper passen diese Weine hervorragend zu T-Bone-Steaks, Lammracks, Wagyuburgern oder Sparerips vom Grill.

Entdecken Sie jetzt unser Nero di Troia-Rotweinsortiment.