2019 Pinotage Pieter Carstens Swartland WO Leeuwenkuil Family Vineyards

      € 15,80
      75 cl Flasche | Preis pro Flasche
      (€ 21,07 / l )
      Preis inkl. Mwst.,
      zzgl. Versand ›

      Passt perfekt zur nächsten Grillparty

      Der junge Winzer Pieter Carstens zählt zu den besten Produzenten im Anbaugebiet Swartland. Seine moderne Pinotage-Interpretation hat nicht nur ein fröhliches neues Etikett, sondern passt mit ihrer fruchtigen und samtig weichen Art auch herrlich zu sommerlichem Grillfood aller Art.

      Produktbeschreibung

      Degustationsnotiz

      Tiefes Granat mit rubinroten Reflexen. Dichtes schwarzbeerig-würziges Bouquet mit Brombeeren und Holundergelee, dahinter dominikanischer Tabak, dunkle Edelhölzer und edler Zimtnote. Am kräftigen Gaumen mit cremiger Textur, stützendem Tannin und reifem Extrakt aufwartend. Im aromatischen Finale rote Kirschen, etwas Teer und die typische Rauchnote.

      Zusatzinformationen

      Artikelnummer 0913419075C6100
      Alkoholgehalt 13.5% vol.
      Rebsorte(n) 100% Pinotage
      Trinkreife Jetzt bis 2028
      Herkunftsland Südafrika
      Region Coastal Region
      Produzent Leeuwenkuil
      Importeur Mövenpick Wein Deutschland GmbH & Co. KG, Meinhardstr. 3, 44379 Dortmund, Deutschland
      Servier-Empfehlung Leicht gekühlt bei 14-16 Grad servieren
      Ausbau 6 Monate in Grossholz
      Weinbau Traditionell
      Vegan Ja
      Allergene Enthält Sulfite
      Kategorie Fruchtbetonte Rotweine

      Leeuwenkuil

      Alle Produkte von Leeuwenkuil ›
      Leeuwenkuil
      Die noch junge Weinregion Swartland beginnt rund 50 Kilometer nördlich von Kapstadt und liegt in der sogenannten Coastal Region. Die zu bestimmten Jahreszeiten dunkel verfärbten Nashornbüsche gaben dieser Landschaft ihren Namen: Swartland ist Afrikaans und meint so viel wie schwarzes Land. Hier an der atlantischen Westküste Südafrikas ist das Klima durch heiße Sommer gekennzeichnet, frische Brisen vom Atlantik verschaffen der aufgewärmten Landschaft Kühlung. Unregelmäßig angeordnete Bergketten mit Hang- und Tallagen und jeweils eigenem Mikroklima lassen sehr unterschiedliche Trauben gedeihen. Der Name Leewenkuil bedeutet übersetzt Löwenteich: Da auf der Farm seit der Gründung 1693 vorwiegend Viehzucht betrieben wurde und sich regelmäßig Tierherden für ihr Nachtlager an den verschiedenen Wasserteichen auf der Farm niedergelassen haben, waren auch die am Kap zu dieser Zeit allgegenwärtigen Löwen an den Wasserstellen Dauergäste, was dem Gut in der Folge den Namen Löwenteich-Farm einbrachte.
      Seit 2008 leitet Winemaker Pieter Carstens die Weinproduktion und bewirtschaftet mit seinem Team rund 1250 Hektar Rebland. Beim Management der Weinberge geht es Carstens primär darum, die wichtigen Dinge zur richtigen Zeit zu tun. Dazu gehört auch der nachhaltige Ansatz, dass nur in gesunden Rebanlagen kerngesunde Trauben wachsen können. Diese stärkere Fokussierung auf biologischen Weinbau, trägt nach Carstens Auffassung wesentlich dazu bei, das Gleichgewicht zwischen Nährboden und Pflanze aufrecht zu erhalten. Und erst diese ideale Balance macht einen perfekt ausbalancierten Wein mit aromatischer Frucht und gutem Trinkfluss möglich. Dies scheint in eindrucksvoller Weise zu gelingen, denn der DECANTER vergab kürzlich 92 Punkte und zählt The Leeuwenkuil Family Vineyard zu den führenden Produzenten in Swartland.
      Leeuwenkuil
      Bottelary Rd
      . Koehlenhof
      Südafrika
      Tel. +27 21 865 2455

      Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

      Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

      Qualität

      75 cl Flasche (6er-Karton)

      Folgende Filialen haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich bei der Filiale, um sich die gewünschte Menge reservieren zu lassen.
      Mövenpick Wein Düsseldorf
      0211-9944877
      Mövenpick Wein Hamburg
      040-891204
      Mövenpick Wein Stuttgart
      0711-6571585

      Pinotage

      Alle Weine dieser Traubensorte ›

      Pinotage

      Die rote Rebsorte Pinotage ist die typische Rotweintraube Südafrikas. Es handelt sich dabei um eine Neuzüchtung aus den Rebsorten Cinsault und Pinot Noir, die im Jahr 1924 von Abraham Isak Perold an der Universität in Stellenbosch in Südafrika vorgenommen wurde.

      Weltweit liegt die Rebfläche von Pinotage gegenwärtig bei etwas mehr als 7.100 Hektar, wobei fast der gesamte Bestand in Südafrika angebaut wird, wo die Rebsorte insbesondere in den heißen und trockenen Anbaugebieten des Landes gut gedeiht. Sehr kleine Pinotage-Bestände findet man auch in Neuseeland, Kanada, Brasilien, Israel sowie in den USA. Pinotage-Weine sind leuchtend purpurfarben, extraktreich und von weichen Tanninen geprägt. Das charakteristische Bouquet ist intensiv duftig mit Aromen von reifen roten Beeren, Pflaumen und Mandarine. Pinotage wird meist sortenrein ausgebaut, gelegentlich aber auch in Cuvées mit Cabernet Sauvignon, Syrah oder Merlot kombiniert. Die meisten Weine aus Pinotage sind jung hervorragend zu trinken und ideale Barbecue-Begleiter, passen aber ebenfalls hervorragend zu geschmortem Fleisch oder Wildgerichten.

      Entdecken Sie jetzt unser Pinotage-Rotweinsortiment.

      ...
      mehr lesen