2019 Grüner Veltliner Federspiel Loibner Ried Kreutles Weingut Knoll

      • Wählen Sie eine Option…
      • Wählen Sie eine Option…
      19,40 €
      75 cl Flasche | Preis pro Flasche
      (25,87 € / l )
      Preis inkl. Mwst.,
      zzgl. Versand

      Lieferzeit 1-3 Werktage

      Zur Merkliste hinzufügen
      Fragen zu diesem Wein?
      Rufen Sie uns an +49 800 72 33 974
      ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN
      Rechnung Vorauskasse Bezahlung im Weinkeller
      PayPal MasterCard American Express Visa

      Die Entdeckung bei Emmerich Knoll dieses Jahr!

      Herkunftsland Österreich
      Herkunftsregion Niederösterreich
      Trinkreife Jetzt bis 2034
      Score 19/20
      100% Grüner Veltliner

      Degustationsnotiz

      Betörendes Boquuet mit roten Apfel(schalen), viel dunkler Würze, heller Tabak und Sandelholz. Am Gaumen mit saftigem Schmelz und bereits so zugänglich, Dank dem Lössboden mit exotischen gelben Früchten im aromatischen langen Finale
      Artikelnummer 0622319075C6100
      Alkoholgehalt 12.5% vol.
      Rebsorte(n) 100% Grüner Veltliner
      Trinkreife Jetzt bis 2034
      Passt zu Herrlicher Begleiter zu Teigtaschen, kalten Platten mit Dips, Fisch- oder Gemüsecarpaccio sowie leichten Vorspeisen und Süsswasserfischen.
      Herkunftsland Österreich
      Region Niederösterreich
      Subregion Wachau
      Produzent Emmerich und Monika Knoll
      Servier-Empfehlung Gekühlt bei 8-10 Grad servieren
      Ausbau 5 Monate in Grossholz
      Weinbau Traditionell
      Weinkategorie Frische, fruchtige Weissweine
      Allergene Enthält Sulfite

      Emmerich und Monika Knoll

      Emmerich und Monika Knoll
      In der Wachau, in der bekanntesten und schönsten Weinbauregion Österreichs, befindet sich das Familienunternehmen Loibnerhof, das aus einem Weingut und einem hauseigenen Restaurant besteht. Seit vielen Jahren steht der Loibnerhof der Familie Knoll für erlesene Weine und vorzügliche österreichische Spezialitäten, die die Facettenvielfalt der Weinbauregion Wachau reflektieren. Der Loibnerhof zählt zu den bekanntesten Weinherstellern Österreichs. Das Familienunternehmen befindet sich in Unterloiben, in der wunderschönen österreichischen Region Wachau. Sowohl das Weingut als auch das Restaurant genießen hohes Ansehen, weil die Weine und kulinarischen Kreationen gleichermaßen reizvoll sind.
      Besitzer des Weingutes ist die Familie Knoll, die das 14 Hektar große Anwesen, das die Anbaugebiete Loibenberg, Schütt, Kreutles, Pfaffenberg und Kellerberg umfasst, bewirtschaftet. Emmerich Knoll, das Oberhaupt der Familie, liebt äußerst dichte und kräftige Weine. Seine Produkte gelten als „Spätstarter“, weil die Trauben sehr spät geerntet werden. Neben Riesling und Grüner Veltliner werden auf dem Weingut Chardonnay, Rivaner, Gelber Muskateller, Gelber Traminer und Blauer Burgunder kultiviert. Für den Anbau von Weiß- und Rotweinsorten bietet die Weinbauregion Wachau beste Bedingungen. Die Rebflächen erstrecken sich auf steilen Terrassen, deren Untergrund aus Löss, Schiefer und Urgestein besteht. In der Wachau treffen atlantische Meeresbrisen und pannonische Klimaverhältnisse aufeinander, sodass die Sommer außerordentlich heiß und die Wintermonate recht kalt ausfallen können. Das Ergebnis sind trockene und leichte Weißweine und kräftige Reserveweine, die sich durch einen Alkoholgehalt von 11,5 und 12,5 Volumenprozent auszeichnen. Die Weine des Weingutes Loibnerhof, die als Steinfelder, Federspiel und Smaragd angeboten werden, stammen ausschließlich aus dem Weingebiet Wachau. Federspiel ist ein fruchtiger und charmanter Weißwein, der aus unterschiedlichen Rebsorten gekeltert wird. Die Weine werden trocken vergoren, weshalb sie einen äußerst kraftvollen Charakter entwickeln. Ebenso trocken vergoren wird der Smaragd, dessen erstklassiger Geschmack auf die sonnenverwöhnten Trauben zurückzuführen ist, die auf den Weinterrassen gedeihen. Der Smaragd, der erst ein Jahr nach der Lese verkauft wird, gilt als bester Wein der Region Wachau. Steinfelder ist hingegen ein leichter und blumiger Wein, der einen niedrigen Alkoholgehalt besitzt. Das federleichte Gras, das an den steilen Hängen der Weinberger Landschaft gedeiht, gab diesem fantastischen Weißwein seinen Namen.
      Emmerich und Monika Knoll
      Unterloiben 10
      3601 Dürnstein a.d. Donau
      Österreich
      Tel. +43 27 327 93 55
      Alle Produkte von Emmerich und Monika Knoll

      Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

      Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

      Qualität
      Folgende Weinkeller haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich beim Weinkeller, um sich die gewünschte Anzahl Flaschen reservieren zu lassen.

      75 cl Flasche

      Mövenpick Wein Berlin E-Mail 030-89726603
      Mövenpick Wein Düsseldorf E-Mail 0211-9944877
      Mövenpick Wein Frankfurt E-Mail 069-48981686
      Mövenpick Wein Hamburg E-Mail 040-891204
      Mövenpick Wein Hamburg-Sasel E-Mail 040-60097122
      Mövenpick Wein Hannover E-Mail 0511-3971340
      Mövenpick Wein München-Neuhausen E-Mail 089-3163422
      Mövenpick Wein München-Süd E-Mail 089-78020775
      Mövenpick Wein Stuttgart E-Mail 0711-6571585
      Mövenpick Wein Wiesbaden E-Mail 0611-60910642