2018 Scharzhof Riesling feinherb Egon Müller

      32,17 €
      75 cl Flasche | Preis pro Flasche
      (42,89 € / l )
      Preis inkl. Mwst.,
      zzgl. Versand
      Fragen zu diesem Wein?
      Rufen Sie uns an +49 800 72 33 974
      ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN
      Rechnung Vorauskasse Bezahlung im Weinkeller
      PayPal MasterCard American Express Visa

      Kultwein vom Saar-Superstar

      Egon Müller ist eine lebende Legende! Seine Weine lösen eine wahre Euphorie aus und erzielen auf der ganzen Welt Höchstpreise. Sie zählen zu den absolut teuersten und rarsten Weißweinen der Welt. Wir bieten Ihnen hier die Visitenkarte als Einstieg in die magische Welt der Müller’schen Rieslinge aus dem Scharzhof an. Jahrhundertjahrgang 2018!
      Herkunftsland Deutschland
      Herkunftsregion Mosel
      Trinkreife Jetzt bis 2039
      Score 19/20
      Riesling

      Produktbeschreibung

      Zartes Gelb, rundum frisch-würziges Aromenspiel im Duft. Im Glas dann mit unglaublicher Animation und Frische, idealtypisches Spiel aus Rasse, Finesse und Trinkfreude. Viel köstliche Zitrusfrucht, Aprikose, Grapefruit, grüner Apfel und Birne. Unglaublich fein verwoben, eine wahre Riesling-Primaballerina auf höchstem Level aus einem Ausnahmejahrgang von einem Kult-Winter Deutschlands. Glockenklar und reintönig bis ins Finale, ein Rieslingtraum wird wahr!
      Artikelnummer 1116018075C6000
      Alkoholgehalt 10.5% vol.
      Rebsorte(n) Riesling
      Trinkreife Jetzt bis 2039
      Passt zu Wir empfehlen diesen Wein zu traditionellem Spiessbraten, Gemüseterrinen, Spargelgerichten, Pilzen in Sahnesauce oder Wiener Schnitzel. Ebenso hervorragend als Apéro oder zu Salaten und Käse.
      Herkunftsland Deutschland
      Region Mosel
      Subregion Saar
      Produzent Egon Müller
      Servier-Empfehlung Gekühlt bei 8-10 Grad servieren
      Weinkategorie Frische, fruchtige Weissweine
      Allergene Enthält Sulfite

      Egon Müller

      Egon Müller
      In dem Ort Wiltingen, der sich am Ufer der Saar befindet, liegt das Weingut Egon Müller-Scharzhof, das seit dem 18. Jahrhundert in Familienhand ist. Der heutige Eigentümer des Weingutes ist Egon Müller IV, dessen Eisweine, Beeren- und Trockenbeerenauslesen internationales Ansehen genießen. Egon Müller-Scharzhof ist der Name eines deutschen Weingutes, dessen Rebflächen sich am Hang des Scharzhofberges erstrecken. Das Weingut liegt am Ufer der Saar, in der berühmten Weinbauregion Mosel. Der Ursprung des Weingutes Egon Müller-Scharzhof reicht in das Jahr 1797 zurück, als die Vorfahren des heutigen Besitzers die Rebflächen erwarben, die sich damals im Besitz der früheren Klosteranlage St. Maria ad Martyres befanden. Mittlerweile führten vier Generationen das Weingut, bevor Egon Müller IV. das Anwesen im Jahre 1991 übernahm.
      Die Rebfläche des Weingutes beträgt 8,5 Hektar. Die Böden bestehen größtenteils aus Schiefer, der die Wärme des Tages zu speichern vermag, bevor sie in der Nacht langsam abgegeben wird, sodass die Rebstöcke von einem milden Klima profitieren. Die Mosel ist eine der besten Weinbauregionen Deutschlands, in der ausschließlich Weißweine kultiviert werden. Zwar ist ein Großteil der Rebflächen mit den Rebsorten Riesling, Müller-Thurgau und Elbling bestockt, jedoch hat das Weingut sich auf den Anbau der führenden Rebsorte Riesling spezialisiert, die sich durch eine hohe Mineralität und eine unvergleichliche Finesse auszeichnet. Deshalb sind Riesling-Weine fruchtig im Geschmack und außerordentlich langlebig. Alte Traditionen werden bei der Weinbereitung immer noch großgeschrieben. Deshalb hält der heutige Besitzer sich das Motto seines Vorfahren Egon Müller III. vor Augen, der die Ansicht vertrat, dass die Weine ihre Aromen ausschließlich im Weinberg entfalten. Aus diesem Grund werden die Felder intensiv gepflügt und mit natürlichen Düngemitteln behandelt, damit die Rebstöcke mit Nährstoffen versorgt werden. Außer Schwefel finden weder Geschmacksverstärker noch Konservierungsstoffe Anwendung. Um die Trauben so unversehrt wie möglich zu belassen, werden sie per Hand gepflückt und besonders schonend weiterverarbeitet. Die Rieslinge des Weingutes Müller überzeugen in jeder Hinsicht. Die edelsüßen Weine gelten als wahres Kunstwerk, weil die Nase und der Geschmack gleichsam harmonieren. Der frische Fruchtgeschmack, der Grapefruit, Passionsfrüchte und Maracuja vereint, verbindet sich mit Minze, sodass am Gaumen ein faszinierendes aromatisches Zusammenspiel entsteht.
      Egon Müller
      Scharzhof
      54459 Wiltingen
      Deutschland
      Tel. +49(0)6501 17232
      Alle Produkte von Egon Müller

      Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

      Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

      Qualität
      Folgende Weinkeller haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich beim Weinkeller, um sich die gewünschte Anzahl Flaschen reservieren zu lassen.

      75 cl Flasche

      Wein Hamburg E-Mail 040-891204
      Wein Hamburg-Sasel E-Mail 040-60097122