2018 Sauvignon Blanc Réserve trocken Rheinhessen Weingut Wagner-Stempel (Bio) 750.00
      DE-ÖKO-022
      DE-ÖKO-022

      Bio

      2018 Sauvignon Blanc Réserve trocken Rheinhessen Weingut Wagner-Stempel (Bio)

      € 19,50
      75 cl Flasche | Preis pro Flasche
      (€ 26,00 / l )
      Preis inkl. Mwst.,
      zzgl. Versand ›

      Sauvignon Blanc in absoluter Perfektion

      Das Weingut Wagner-Stempel zählt heute deutschlandweit zu den führenden Erzeugern bester Qualität. David Wagner hat bewiesen, dass Spitzenweine auch im Hinterland und nicht nur an den steilen Terrassen des Rheinufers entstehen können. Die Böden der Gegend rund um die südwestlichste Ecke Rheinhessens, am Übergang zur Nahe, sind vulkanischen Ursprungs. Probieren Sie also unbedingt diesen spannenden Bio- Sauvignon- Blanc internationalen Formats.

      Produktbeschreibung

      Degustationsnotiz

      Zartes Hellgelb, der Duft mit typischen und sublimen Sauvignon-Aromen von Cassis, Stachelbeere und Grapefruit unterlegt mit balsamischen Noten des Akazienholzes. Sehr gekonnter, glockenklarer Stil, perfekt balancierte und jahrgangstypisch reife Säure, feine und offene Frucht, Animation pur mit Tiefe und großártiger Länge und Komplexität. Extrem selektive Lese einer Einzelparzelle direkt neben der GG-Lage Heerkretz gelegen; das feine Akazienholz verleiht nur Cremigkeit und Nachhall, ohne sich aber in den Vordergrund zu spielen. Großartig.

      Zusatzinformationen

      Artikelnummer 0924518075C6100
      Alkoholgehalt 13.0% vol.
      Rebsorte(n) 100% Sauvignon Blanc
      Trinkreife Jetzt bis 2027
      Herkunftsland Deutschland
      Region Rheinhessen
      Produzent Weingut Wagner-Stempel
      Importeur Mövenpick Wein Deutschland GmbH & Co. KG, Martener Str. 525, 44379 Dortmund, Deutschland
      Servier-Empfehlung Gekühlt bei 9-12 Grad servieren
      Ausbau 8 Monate in Barrique
      Weinbau Bio. Bio-Zertifizierung: DE-ÖKO-022
      Kategorie Komplexe und grosse Weissweine
      Allergene Enthält Sulfite

      Weingut Wagner-Stempel

      Alle Produkte von Weingut Wagner-Stempel ›
      Weingut Wagner-Stempel
      Das Familienweingut Wagner-Stempel aus Siefersheim, dem Tor zur rheinhessischen Schweiz, ist seit 2004 Mitglied im VDP und konzentriert sich vor allem auf die klassischen Rebsorten Silvaner, Weißburgunder und insbesondere den Riesling. Die Familie bewirtschaftet die Weinberge aufwendig ökologisch und mit vollem Herzblut.

      Tradition in 9. Generation

      In Siefersheim, dem Tor zur rheinhessischen Schweiz, inmitten einer atemberaubenden Hügellandschaft vulkanischen Ursprungs mit alten Steinbrüchen, wurde im Jahre 1845 der Hof des heutigen Weingutes gegründet. Aus dem damals noch klassischen Mischbetrieb wurde dann durch die Arbeit der früheren Generationen ein durchaus bekanntes Weingut geschaffen. Dies verhalf den Lagen Höllberg und Heerkretz in den ersten Jahren des 20. Jahrhunderts bereits zu überregionaler Bedeutung. Das Familienweingut Wagner-Stempel, seit 2004 Mitglied im VDP, konzentriert sich vor allem auf die klassischen Rebsorten Silvaner, Weißburgunder und insbesondere den Riesling und bewirtschaftet die Weinberge aufwendig ökologisch.

      Mitte der neunziger Jahre wurde das Weingut um ein liebevoll restauriertes Gästehaus erweitert. Das historische Gewölbe mit Blick auf den wunderschönen Innenhof verzaubert seither seine Gäste. Gleichzeitig kehrte Daniel Wagner nach seiner Lehre auf das elterliche Weingut zurück und übernahm die Regie. Er knüpfte an die Tradition der klassischen Weinbereitung an,  regenerierte alte Weinberge und legte neue an, modernisierte den Keller und stellte konsequent auf biologischen Weinbau um. Mit viel Leidenschaft und Geschick gelang es ihm, dass Weingut Wagner-Stempel binnen weniger Jahre an die nationale Spitze (4 GaultMillau-Trauben) mit internationaler Wertschätzung zu führen. Heute leitet Daniel Wagner das Weingut in der neunten Generation

      Die eigenständige Stilistik der Weine, durch Spontanvergärung in Edelstahl und anschließendem Ausbau in einheimischen Eichenholzfässern sowie lange Reifung auf der Hefe, ist geprägt von animierender Fische, komplexer Struktur und zupackender Mineralität.

      Überzeugen Sie sich selbst von der erstklassigen Qualität dieser Weine:

      Weingut Wagner-Stempel
      Wöllsteiner Straße 10
      55599 Siefersheim
      Deutschland
      Tel. +49 6703 960 330

      Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

      Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

      Qualität
      Folgende Filialen haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich bei der Filiale, um sich die gewünschte Anzahl Flaschen reservieren zu lassen.

      75 cl Flasche

      Mövenpick Wein München-Süd
      089-78020775

      Sauvignon Blanc

      Alle Weine dieser Traubensorte ›

      Sauvignon Blanc – die aromatische Trendsorte

      Sauvignon Blanc ist eine weiße Aroma-Rebsorte mit globaler Verbreitung und großer, internationaler Bedeutung – weltweit gehört Sauvignon Blanc zu den meist kultivierten Weißwein-Rebsorten. In den letzten Jahrzehnten hat Sauvignon Blanc die Gaumen unzähliger Weißweinfans mit seiner intensiven Aromatik geradezu im Sturm erobert; keine andere weiße Sorte verkörpert die weltweit wachsende Nachfrage nach aromatischen und frischen Weißweinen besser. Während im Jahr 1980 nur knapp 10.000 Hektar Rebfläche mit Sauvignon Blanc bestockt waren, wächst die Rebsorte weltweit mittlerweile auf fast 120.000 Hektar.

      Heimat der Rebsorte ist das Loiretal, von wo auch die bekanntesten Weine aus Sauvignon Blanc stammen. Die französischen Weißwein-Klassiker Sancerre und Pouilly-Fumé gelten weltweit als Referenz für erstklassige, terroirgeprägte Sauvignon Blancs. Daneben verdeutlichen insbesondere die trockenen Weißweine aus Bordeaux, welches Potential Sauvignon Blanc auch für die Reifung im Barriquefass besitzt. Außerdem spielt Sauvignon Blanc in den bordelaiser Süßweinen aus Sauternes und Barsac eine wichtige Rolle als kongeniale Ergänzung zur Hauptsorte Sémillon.

      Ausgehend von Frankreich hat die Rebsorte ihren Siegeszug quer durch Europa begonnen – in Deutschland macht Sauvignon Blanc mittlerweile rund 1500 Hektar aus und auch in der Schweiz sind kleinere Flächen bepflanzt. Ebenso erfolgreich hat sich die Rebsorte in vielen Ländern der Neuen Welt verbreitet, wobei speziell die Sauvignon Blancs aus dem Anbaugebiet Marlborough in Neuseeland in kürzester Zeit Kultstatus erlangt haben.

      Reinsortig vinifiziert ergibt Sauvignon Blanc einen Weißwein mit guter Säurestruktur und intensiv aromatischem Charakter, mit typischen Noten von Johannis- und Stachelbeere, tropischen Früchten, frisch gemähtem Gras, würzigen Kräutern, grüner Paprika oder Spargel. Da die klimatischen Voraussetzungen aufgrund der weltweiten Verbreitung von Sauvignon Blanc sehr verschieden sind, die Art des Ausbaus erheblich variiert und die Sorte je nach Erntezeitpunkt sehr unterschiedliche Aromen entwickelt, ist die geschmackliche Vielfalt der Weine riesengroß. Die Bandbreite reicht von grasigen Weinen, mit frischem Charakter und ausgeprägt würzigen Noten, bis zu goldgelben Weinen, mit reifer, exotischer Frucht und vollmundigem Geschmack.

      Aufgrund dieser großen stilistischen Vielfalt sind Weißweine aus Sauvignon Blanc nicht nur wundervolle Sommerweine, sondern auch als Essensbegleiter fast universell einsetzbar. Die aromatisch-frische Sorte passt mit ihrer Spannung aus intensiver Frucht, markanter Würze und lebendiger Säure sowohl hervorragend zu Fischgerichten und Meeresfrüchten, zu würziger Kräuterküche, frischen Pestos und gereiftem Ziegenkäse, wie auch zu pikant-exotischen Currys oder Sushi.

      ...
      mehr lesen