2018 Domaine de Fontclare Côtes du Roussillon AOP

  • Wählen Sie eine Option…
  • Wählen Sie eine Option…
€ 16,80
75 cl Flasche | Preis pro Flasche
(€ 22,40 / l )
Preis inkl. Mwst.,
zzgl. Versand ›
Zur Merkliste hinzufügen

Roussillon-Monument für das Grillfest

Claude Gros, der vom Château de la Négly bekannte Starönologe, ist auch für die Qualität der Weine der Domaine de Fontclare verantwortlich. Die Trauben von den mehr als 60 Jahre alten Reben mit geringen Erträgen werden sorgfältig von Hand gelesen. Der moderne Wein mit der Kraft des Südens passt wunderbar zu dunklem Fleisch, Wild und Lamm. Dieses einzigartige Festtagsangebot dürfen Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen!

Produktbeschreibung

Degustationsnotiz

Kraftvolles Purpur, herrliches Bukett mit viel schwarzer Beerenfrucht, wilde Kräuter des Südens, Oliventapenade und speckig-rauchige Röstaromen. Wundervolle Mundfülle, dicht und vollmundig. Köstliche, reife Frucht von Brombeeren, Cassis und eingelegten Zwetschgen. Attraktiver Roter mit seidig-weicher Tanninstruktur und viel Nachhall bis ins lange Finale.

Zusatzinformationen

Artikelnummer 1000518075C6100
Alkoholgehalt 14.5% vol.
Rebsorte(n) Syrah, Mourvèdre, Grenache, Carignan
Trinkreife Jetzt bis 2025
Herkunftsland Frankreich
Region Languedoc-Roussillon
Produzent SARL Select Vins
Servier-Empfehlung Chambriert bei 16-18 Grad servieren. Tipp: Eine Stunde vorher öffnen, degustieren und dann entscheiden ob der Wein dekantiert werden soll oder nicht.
Ausbau im Zementtank
Weinbau Traditionell
Allergene Enthält Sulfite
Kategorie Lagerfähige Rotweine

Select Vins

Alle Produkte von Select Vins ›
Select Vins
Hinter dieser Domaine steht kein Geringerer als Jean Paux-Rosset, der mit seinem Familienweingut Château de la Négly seit vielen Jahren zu den besten Produzenten der Grande Nation zählt und eine Reihe weltberühmter Weine in seinem Portfolio hat. Mit Select Vins hat er zusätzlich ein Netzwerk aufgebaut, um die Fülle einzigartiger Terroirs und damit die faszinierende Weinvielfalt Südfrankreichs noch besser repräsentieren zu können.
Für die Qualität der Weine der Domaine de Fontclare zeichnet Claude Gros, der Starönologe von Château de la Négly verantwortlich. Aus handverlesenen Trauben, die von alten Rebstöcken stammen und nur noch geringe Erträge mit großer aromatischer Konzentration hervorbringen, vinifiziert er moderne Weine mit der fruchtigen Kraft des Südens, die als geschmeidige Solisten wunderbares Trinkvergnügen bereiten und als Essensbegleiter genauso gut zum Festtagsbraten wie zu jeder Grillparty passen.
Select Vins
Rue de l'Albigeois 6
11100 Narbonne
Frankreich
Tel. +33 468 32 36 28

Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

Qualität

75 cl Flasche (6er Karton)

Folgende Filialen haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich bei der Filiale, um sich die gewünschte Menge reservieren zu lassen.
Mövenpick Wein Berlin
030-89726603
Mövenpick Wein Dortmund
0231-6185720
Mövenpick Wein Düsseldorf
0211-9944877
Mövenpick Wein Frankfurt
069-48981686
Mövenpick Wein Hamburg
040-891204
Mövenpick Wein Hamburg-Sasel
040-60097122
Mövenpick Wein Hannover
0511-3971340
Mövenpick Wein München-Neuhausen
089-3163422
Mövenpick Wein Münster
0251-978209-0
Mövenpick Wein Stuttgart
0711-6571585
Mövenpick Wein Wiesbaden
0611-60910642

Syrah

Alle Weine dieser Traubensorte ›

Syrah

Die Rebsorte dessen Anbau Mitte des letztens Jahrhunderts beinahe zum Erliegen gekommen wäre gehört heute – zum Glück – zu den meist angebautesten und edelsten Sorten weltweit. Entstanden ist die Syrah wahrscheinlich vor über 6.000 Jahren in Persien aus einer Kreuzung der Rebsorten Mondeuse Blanche und Dureza. Die Vinifizierung von Rotwein aus Syrahs wurde allerdings das erste Mal im Mittelalter im französischen Rhônetal urkundlich erwähnt.

Mittlerweile ist das Rhônetal auch das Hauptanbaugebiet der Syrah. In den 50er Jahren lag die Anbaufläche der Rebsorte in ihrem Heimatland allerdings nur noch bei 2000 Hektar. Heute ist die Syrah weltweit zuhause und wird auf über 180.000 Hektar Rebfläche kultiviert. Sie gehört zu den Cépages Nobles und ist vor allem auch in der neuen Welt – wo sie Shiraz genannt wird – eine beliebte Rotwein-Rebsorte.

...
mehr lesen

Grenache

Alle Weine dieser Traubensorte ›

Grenache - spanischer Weltenbummler

Die Grenache ist die am vierthäufigsten angebaute Rebsorte weltweit. Sie ist vor allem in Spanien und im französischen Midi weitverbreitet, wird aber in vielen Teilen der Welt angebaut. So werden unter anderem auch in Italien, Australien, Kalifornien, Südafrika und Chile Rotweine aus Grenache vinifiziert. Aufgrund dessen, dass diese Rebsorte in unterschiedlichen Rotwein - Regionen angebaut wird, hat die Grenache viele Namen. So wird sie in Frankreich beispielsweise Grenache Noire genannt, um sie von Ihrer weißen Variante – Grenache blanc – besser abzugrenzen. In Spanien hingegen wird die Rebsorte Garnacha genannt, in Sardinien trägt die Grenache den Namen Cannonau und in der Toskana ist von Alicante die Rede.

...
mehr lesen

Carignan

Alle Weine dieser Traubensorte ›

Carignan

Carignan ist eine rote Rebsorte, die traditionell vor allem in den Rotweinen Südfrankreichs ein wichtige Rolle spielt. Lange Zeit handelte es sich bei Carignan sogar um die am häufigsten angebaute rote Rebsorte der Welt. Dementsprechend ist sie auch heute in vielen Weinbauländern unter zahlreichen Namen vertreten – in Spaniens wird Sorte beispielsweise Cariñena genannt, während sie auf Sardinien Carignano heißt. Außerdem wächst die Sorte in Algerien, Israel und den USA. Obwohl große Carignan-Bestände in den letzten Jahrzehnten durch andere Rebsorten ersetzt wurden, behauptet die Sorte noch immer Rang 12 der weltweit am meisten kultivierten Rotweinsorten; gegenwärtig liegt die Rebfläche von Carignan bei etwa 47.000 Hektar.

In Frankreich ist die Sorte vor allem im Languedoc-Roussillon sowie der Provence weit verbreitet und Bestandteil vieler Rosé- und Rotweine. In Spanien ist Carignan unter dem Synonym Mazuelo neben Garnacha eine der komplementären Sorten für Tempranillo bei der Herstellung klassischer Rioja-Weine. Reinsortig vinifiziert findet man Carignan in Frankreich oder Spanien eher selten – auf Sardinien jedoch wird die Rebsorte in der Appellation Carignano del Sulcis sortenrein zu einem Wein von hoher Qualität verarbeitet.

...
mehr lesen