Online Exklusiv

      2017 SY Shiraz trocken Grosses Geweih Christian Hirsch Hirsch ist Wild

      • Wählen Sie eine Option…
      • Wählen Sie eine Option…
      € 24,90
      75 cl Flasche | Preis pro Flasche
      (€ 33,20 / l )
      Preis inkl. Mwst.,
      zzgl. Versand ›

      Lieferzeit 1-3 Werktage

      Zur Merkliste hinzufügen

      Was für ein Wein!

      Eignet sich großartig zu Rind oder Lamm mit frischem Rohkostsalat, oder gebratenen Pilzen

      Produktbeschreibung

      Degustationsnotiz

      Edler Duft wie ein Syrah, kräftig-feuriger Körper wie ein Übersee-Shiraz dabei authentisch mit schwäbischem Trinkfluss interpretiert.

      Zusatzinformationen

      Artikelnummer 1095417075C6100
      Alkoholgehalt 14.5% vol.
      Rebsorte(n) 100% Shiraz
      Herkunftsland Deutschland
      Region Württemberg
      Produzent No Vendor
      Servier-Empfehlung Chambriert bei 16-18 Grad servieren. Tipp: Eine Stunde vorher öffnen, degustieren und dann entscheiden ob der Wein dekantiert werden soll oder nicht.
      Kategorie Lagerfähige Rotweine
      Allergene Enthält Sulfite

      Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

      Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

      Qualität
      Dieses Produkt ist momentan nicht in einer Filiale erhältlich.

      Shiraz

      Alle Weine dieser Traubensorte ›

      Shiraz - weltweit begehrt

      Die Rebsorte dessen Anbau Mitte des letztens Jahrhunderts beinahe zum Erliegen gekommen wäre gehört heute – zum Glück – zu den meist angebautesten und edelsten Sorten weltweit. Entstanden ist der Shiraz oder auch Syrah wahrscheinlich vor über 6.000 Jahren in Persien aus einer Kreuzung der Rebsorten Mondeuse Blanche und Dureza. Die Vinifizierung von Rotwein aus Shiraz wurde allerdings das erste Mal im Mittelalter im französischen Rhônetal urkundlich erwähnt.

      Mittlerweile ist das Rhônetal auch das Hauptanbaugebiet der Syrah. In den 50er Jahren lag die Anbaufläche der Rebsorte in ihrem Heimatland allerdings nur noch bei 2000 Hektar. Heute ist die Syrah weltweit zuhause und wird auf über 180.000 Hektar Rebfläche kultiviert. Sie gehört zu den Cépages Nobles und ist vor allem auch in der neuen Welt – wo sie hauptsächlich Shiraz genannt wird – eine beliebte Rotwein-Rebsorte.

      ...
      mehr lesen