Instagram_Black

2015 Rosso di Notte Terre Siciliane IGP Provinco

Fragen zu diesem Wein?
Rufen Sie uns an 0800 72 33 974
ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN
Rechnung Vorauskasse
PayPal MasterCard American Express Visa

Aus dem Land, wo die Zitronen blühen

Italiens Kritikerkoryphäe Luca Maroni ist richtig beeindruckt. Verständlich, ist dem Önologen Loris Delvai doch hier eine packende Cuvée aus der inseltypischen Sorte Nero d’Avola und der grossen Bordeaux-Rebe Cabernet Sauvignon gelungen. Die schöne Aromatik verspricht mehrheitsfähiges Trinkvergnügen.
Herkunftsland Italien
Herkunftsregion Sizilien
Trinkreife Jetzt bis 2022
Score 17,5/20
Luca Maroni 96/100
90% Nero d’Avola
10% Cabernet Sauvignon

Produktbeschreibung

Dichtes Rubin, leicht aufgehellter Rand. Heidelbeeren und Johannisbeeren in der fein abgestimmten Nase, ergänzt durch Noten von Wildkräutern, Zedernholz und Kakao. Am Gaumen geschmeidig und von schmeichlerischer Frucht, nebst den schwarzbeerigen Noten auch Earl-Grey-Noten und ein Hauch Lakritze, wohlbalanciert und mit reifen Gerbstoffen ausgestattet; eine sanfte Frischenote führt in den anhaltenden, schokoladigen Abgang.
Artikelnummer 0815415075C6100
Alkoholgehalt 14.5% vol
Traubensorte(n) 90% Nero d’Avola, 10% Cabernet Sauvignon
Trinkreife Jetzt bis 2022
Passt zu Besonders passend zu Gerichten mit dunklem Fleisch wie Schweinsfilet, Tatar, Rindsragout oder Lammracks. Spannend auch zu Grillspiessen, Branzino vom Grill, Coniglio, Fegato und Eintöpfen.
Produktkategorie Kräftige Rotweine
Herkunftsland Italien
Region Sizilien
Produzent Provinco Italia, 38068 Rovereto (TN), Italien
Serviertemperatur Chambriert bei 15-17 Grad servieren. Junge Weine können mit dem Dekantieren noch zulegen.
Herstellung 3 Monate in Barrique
Weinbau Traditionell
Allergene Enthält Sulfite

Provinco Italia

Provinco Italia
Provinco Italia ist kein Weingut, sondern einer der marktführenden Exporteure italienischer Weine. Das erfolgreiche Unternehmen, das sich aus einem mehrsprachigen Team zusammensetzt, befindet sich in der Stadt Rovereto, die sich nur wenige Kilometer nordöstlich des traumhaften Gardasees erstreckt. Die Doppelregion Trentino-Südtirol, die sich an der Grenze zu Österreich, im Norden Italiens, befindet, gehört zu den bedeutendsten Weinbaugebieten des Landes. Hier werden auf einer Anbaufläche von rund 13.000 Hektar unvergleichliche Rot- und Weißweine erzeugt, die durch das Qualitätssiegel „DOC“ gekennzeichnet sind. In der Nähe des Gardasees, dessen Klima sowohl vom Mittelmeer als auch von den Dolomiten beeinflusst wird, reifen zweifelsohne die besten Weine der Region heran.
Provinco Italia ist zwar kein Weingut, jedoch hat das Unternehmen sich der Herstellung und dem Vertrieb italienischer Weine verschrieben. Mittlerweile ist die Firma Provinco Italia einer der bekanntesten und führenden Weinexporteure Italiens. Das Unternehmen liegt in Rovereto, einer Stadt, die sich südlich von Trient befindet. Entstanden ist die Firma in den Siebzigerjahren, als mehrere Winzergenossenschaften sich zusammenschlossen, deren Fachkräfte das Unternehmen heute führen. Die Philosophie des Erfolgsunternehmens ist einfach. Seit vielen Jahren kreieren die Winzer und Önologen des Unternehmens, die auf den Rebflächen und in den Weinkellern erlesener Weingüter tätig sind, hochwertige Weine, die im Premiumsegment anzutreffen sind. Die Abfüllung und Lagerung der Weine findet ausschließlich in zertifizierten Kellereien statt. Renommierte Lebensmittelketten aus über 20 Ländern sind von der außergewöhnlichen Qualität des Unternehmens längst überzeugt. Zahlreiche Auszeichnungen unterstreichen das Know-how einer Firma, deren Weine aus den besten Anbauregionen Italiens stammen. Dass die Qualität ihrer Weine unübertroffen ist, bezeugen zahlreiche internationale Auszeichnungen, die die Seiten bedeutender Weinführer füllen. Nicht nur der Geschmack der Weine begeistert, weil das Unternehmen auch für die Entwicklung und Herstellung neuer Produkte und Verpackungen zuständig ist. Dabei arbeiten die Designer der Firma und die ortsansässigen Winzer eng zusammen, um das perfekte „Outfit“ ihrer Weinflaschen zu entwerfen. Damit die Weine die Kunden rechtzeitig erreichen, sorgen ausgebildete Fachleute aus den Bereichen Logistik und Vertrieb für eine zuverlässige und pünktliche Lieferung.
Provinco Italia Spa
Tel.+ 390 464 55 70 81
Alle Produkte von Provinco Italia

Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

  • Christian – 22. September 2017
    Die Kunst der Harmonie – Kein Wagner dafür ein Debussy
    Weinbrandbohnen, verschwenderische rote Frucht mit Erdbeeren und Kirschen. Dazu Magenbrot, Zimt und andere Lebkuchennoten im Bouquet. Schönes Süße/Säure-Spiel als Trägerwelle, dann eine Haube von Vollmilch-Schokoaromen von Traube-Nuss bis Haselnuss-Krokant. Die rote Frucht ist immer präsent und gleichberechtigt mit den deutlichen Schokoladenoten vermählt. Nach etwas Luft erzeugt eine harmonisch eingebundene Pfefferschärfe wohlige Mundwärme. Alle Geschmackskomponenten bleiben als Gesamtkunstwerk bis in den mittellangen Abgang hinein erhalten und modulieren in einer kaum wahrnehmbaren Trockenheit mit Tabakaromen im Hintergrund sanft aus. Nach einer Stunde sind alle zu Beginn wahrgenommenen Düfte zu einer intensiven Gesamtkomposition verschmolzen. Dies spiegelt sich auch so im Geschmack wieder zu dem sich nun noch zarte Bitterstoffe harmonisch dazugesellen, die den heißblütigen Sizilianer nobler erscheinen lassen und für einen herb-fruchtigen Ausklang mit gemischten Schwarzteesorten sorgen.
    Nur selten kann man einen Wein auch mit nur einem einzigen Attribut beschreiben, doch an dieser Stelle sei es gestattet: SAULECKER! Das Äquivalent zum Preis-/Leistungsverhältnis lautet bei diesem Angebot: GRANDIOS!
    Nun gut, vermutlich wird er die meisten Raucher, Whiskyliebhaber und „Holzfans“ nicht abholen doch für jene wurde der Wein auch nicht komponiert, genauso wenig wie Wagner und Debussy in ihrer jeweils typischen Verklärung in der Musik nicht gerade als Zwillinge gelten dürften, denn, wäre diese Nachternte aus Trapani ein Musikinstrument wäre sie ein Konzertflügel und auf ihm würde als Musikstück „Clair de Lune“ von Claude Debussy aus der Suite Bergamasque erklingen.
    (bewerteter Jahrgang: 2015)
  • Andreas – 12. Mai 2017
    Kräftiger Sizilianer
    Am Gaumen sehr fruchtig und elegant, im Abgang Schokolade. Eher was für Frauen (meine Frau liebt diesen Wein) aber ich mag Ihn! Wie die meisten Italiener eher einen Tag vorher öffnen!
    (bewerteter Jahrgang: 2013)
  • Uwe – 29. Dezember 2016
    Kein Wein für mich
    Für mich zu süß, zu flach, ohne Holz (schlechte Kennzeichnung, Barrique oder Stahl 2013/2014, 3 Monate). Wo ist der Nero? Für 15€, dann lieber den guten Lasendal.
    (bewerteter Jahrgang: 2013)
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich. zur Anmeldung zur Registrierung
Folgende Weinkeller haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich beim Weinkeller, um sich die gewünschte Anzahl Flaschen reservieren zu lassen.
Weinkeller Berlin weinkeller.berlin@moevenpick.com (0 30) 89 72 66 03
Weinkeller Frankfurt weinkeller.frankfurt@moevenpick.com (0 69) 48 98 16 86
Weinkeller Hannover weinkeller.hannover@moevenpick.com (05 11) 3 97 13 40
Weinkeller Stuttgart weinkeller.stuttgart@moevenpick.com (07 11) 6 57 15 85
Weinkeller München-Neuhausen weinkeller.muenchen-neuhausen@moevenpick.com (0 89) 3 16 34 22
2015 Rosso di Notte
21,00 EUR