2014 Viñas de Gain Bodegas y Viñedos Artadi Grupo Artadi

      23,90 €
      75 cl Flasche
      (31,87 € / l )
      Preis inkl. Mwst.,
      zzgl. Versand
      Fragen zu diesem Wein?
      Rufen Sie uns an +49 800 72 33 974
      ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN
      Rechnung Vorauskasse Bezahlung im Weinkeller
      PayPal MasterCard American Express Visa

      Vom Kultwinzer und Rioja-Pionier

      Er hat das Ansehen von Rioja geprägt wie kaum ein anderer: Juan Carlos Lopéz de la Calle. Der Winzer steht für Kompromisslosigkeit in Sachen Qualität − aber auch für seinen geradlinigen Weg, den er konsequent verfolgt. Seit einer Auseinandersetzung mit dem Konsortium geht Juan Carlos de la Calle seinen eigenen Weg und hat erreicht, dass seine Weine zu den absoluten Premiumweinen zählen. Der reinsortige Tempranillo aus dem Baskenland stammt von den besten Rebbergen der Bodegas und lässt die Handschrift von Juan Carlos deutlich erkennen.
      Herkunftsland Spanien
      Herkunftsregion Rioja
      Trinkreife Jetzt bis 2026
      Guía Peñín 94/100
      Parker 91+/100
      Score 18/20
      Tim Atkin 92/100
      100% Tempranillo

      Produktbeschreibung

      Sattes Violett-Schwarz mit tintiger Mitte. Pflaumenkompott und Rotweinbirnen in der komplexen Nase, auch Brombeeren und Lakritze, noch judenglich und enorme Reserven andeutend. Samtiger Gaumen mit viel Brombeeren und unverkennbarer Artadi-Mineralik, viel Stoff und feine Adstringenz in der zartpelzigen Mitte, kontinuierlicher Gaumendruck mit blauen Früchten in etlichen Facetten, auch Baumnussschokolade, Zimtpflaumen und Heidelbeerkompott, sehr komplex bis ins jugendliche Finale. Dekantieren falls jung getrunken.
      Artikelnummer 1673914075B6100
      Alkoholgehalt 14.5% vol.
      Traubensorte(n) 100% Tempranillo
      Trinkreife Jetzt bis 2026
      Passt zu Eignet sich besonders gut als Begleiter zu Rindsfilet, geschmorter Haxe oder Lammkotelett. Servieren Sie diesen Wein auch zu Wildgerichten und Ochsenschwanz.
      Herkunftsland Spanien
      Region Rioja
      Produzent Bodegas y Viñedos Artadi de Laguardia S.A.
      Serviertemperatur Chambriert bei 16-18 Grad servieren. Tipp: Eine Stunde vorher öffnen, degustieren und dann entscheiden ob der Wein dekantiert werden soll oder nicht.
      Herstellung 12 Monate in Barrique
      Weinbau Traditionell
      Weinkategorie Lagerfähige Rotweine
      Allergene Enthält Sulfite

      Bodegas y Viñedos Artadi de Laguardia S.A.

      Bodegas y Viñedos Artadi de Laguardia S.A.

      Artadi steht für eine unverwechselbare Stilistik, große Hingabe zu traditionellen Weinbau-Methoden und eine absolut ökologische Ausrichtung

      Schon allein damit kommt dem Weingut Artadi seit jeher eine für die Weinregion Rioja geradezu richtungsweisende Stellung zu. Gegründet wurde das Weingut im Jahr 1985 – in Laguardia – von einigen Bewohnern und Bewohnerinnen des Dorfes. Mit Respekt vor den Weinbergen und Rücksicht auf tief verwurzelte Bräuche machen sie das Artadi in nur wenigen Jahren zum Aushängeschild des Riojas. Seit 1992 wird das Weingut von der Familie Lacalle y Laorden geführt. Seitdem schreibt das Artadi eine Erfolgsgeschichte, die ohne Gleichen in der Historie des spanischen Weinbaus ist. Geschäftsführer des Artadi ist einer der besten Önologen des Landes – Juan Carlos López. Er gilt als überaus umsichtig und zielstrebig.

      Die Basis der Artadi Weine

      Die Weinberge des Weinguts Artadi erstrecken sich von Laguardia über Elvillar de Álava bis Leza und sind ausschließlich mit Tempranillo-Rebstöcken bepflanzt, die bis zu achtzig Jahre alt sind. Diese erbringen zwar recht niedrige Erträge, dafür aber umso intensivere Weine. Das Artadi liegt auf gut 600 Metern Höhe und profitiert hier ebenso von sommerlichen Temperaturen um die 30 Grad und rund 1300 Sonnenstunden pro Jahr, wie auch von kühlenden Klima-Einflüssen des Atlantiks. Die Böden der 80 Hektar Rebfläche bieten dem Artadi mit ihrer Zusammensetzung aus Kies, Ton und Kalkstein eine mineralreiche Grundlage, auf der einzigartige Weine mit transparenter und doch kraftvoller Frucht, feinsten Tanninen und bemerkenswerter - fast burgundischer - Eleganz wachsen. Neben dem schier unerschöpflichen, aromatischen Reichtum – von Blumen und Kräutern über frisches Obst, reife Beeren bis hin zu Minze und Eukalyptus - begeistern die Artadi Weine mit purer Mineralität, samtiger Perfektion und hintergründiger Kraft.

      Juan Carlos López de Lacalle setzt sich sehr für die Erhaltung nachhaltiger Agrarsysteme mit ökologischen Praktiken ein, die das Leben im Weinberg und dessen natürliches Gleichgewicht respektieren. Die Weinberge bei Artadi werden deshalb aus tiefster innerer Überzeugung biologisch, ohne den Einsatz von industriellen Düngemitteln und chemisch-synthetischen Stoffen bewirtschaftet. So bleibt das Ökosystem lebendig. Die Artadi Weine, die von dieser Vitalität profitieren, spiegeln dadurch nicht nur ihr individuelles Terroir wider, sie bringen auch ihre Herkunft – die Weinregion Rioja - mit jedem Schluck zum Ausdruck!

      Weine, die nicht nur Parker überzeugen

      Bereits die Crianza des Weinguts Artadi - Viñas de Gain - hat einen eigenen, unverwechselbaren Stil, der sich auch im Wein aus den alten Rebstöcken ‘Pagos Viejos’ sowie den Einzellagen ‘Valdegines’, ‘La Poza de Ballesteros' und ‘El Carretil’ abbildet. In puncto Mineralität, Terroir und Eleganz stellt ‘Vina El Pisón’ zweifellos den facettenreichsten Wein der Bodega Artadi dar und gehört zu den ganz großen Rotweinen unserer Zeit. Dieser Wein erhielt als erster aus der Region am Ebro 100 Parker-Punkte. Und auch die jüngsten Bewertungen im ‘Wine Advocate’ bestätigen die Ausnahmestellung dieses Weines sowie die einmalige qualitative Geschlossenheit des gesamten Portfolios von Artadi mit zahlreichen hochkarätigen Bewertungen.

      Bodegas y Viñedos Artadi de Laguardia S.A.
      Tel. +34 945 600 119
      Alle Produkte von Bodegas y Viñedos Artadi de Laguardia S.A.

      Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

      Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

      Qualität
      Folgende Weinkeller haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich beim Weinkeller, um sich die gewünschte Anzahl Flaschen reservieren zu lassen.

      75 cl Flasche

      Weinkeller Berlin berlin@moevenpick-wein.de (0 30) 89 72 66 03
      Weinkeller Frankfurt frankfurt@moevenpick-wein.de (0 69) 48 98 16 86
      Weinkeller Hamburg hamburg@moevenpick-wein.de (0 40) 89 12 04
      Weinkeller Hannover hannover@moevenpick-wein.de (05 11) 3 97 13 40