2014 Pinot Noir Marion's Vineyard Wairarapa Schubert Wines (Bio) 750.00
      NZ-BIO-003
      NZ-BIO-003

      Bio

      2014 Pinot Noir Marion's Vineyard Wairarapa Schubert Wines (Bio)

      € 35,00
      75 cl Flasche | Preis pro Flasche
      (€ 46,67 / l )
      Preis inkl. Mwst.,
      zzgl. Versand ›

      Faszinierender Pinot aus Neuseeland

      Der Pinot Noir aus Martinborough zählt zu den besten, die Neuseeland zu bieten hat. Marion und Kai Schubert, das Winzerpaar mit deutschen Wurzeln, bekommen für ihre kraftvollen, fruchtintensiven und samtigen Pinot Noirs immer hohe internationale Ratings.

      Produktbeschreibung

      Degustationsnotiz

      Vitales Rubinrot, hoch feiner Duft nach Kirschen, zerkleinerte Himbeeren, Maulbeeren mit Spuren von Anis, Lavendel, erdigen Noten sowie schwarzem Tee. Am Gaumen herrlich mundfüllend, mit viel saftiger Beerenfrucht und kräuterwürzigen Aromen. Feine und weiche Art der Tannine, tolle Frische mit beeindruckender Länge am Gaumen. Faszinierender Pinot aus Neuseeland, der Fruchtattraktivität ebenso mitbringt wie sublime Finesse.

      Zusatzinformationen

      Artikelnummer 0357214075C6100
      Alkoholgehalt 14.5% vol.
      Rebsorte(n) 100% Pinot Noir
      Trinkreife Jetzt bis 2027
      Passt zu Geniessen Sie diesen Wein zu Steaks, Lammkoteletts, Fisch und Gemüse vom Grill. Ebenso hervorragend zu Kalbfleisch und Wildgerichten.
      Herkunftsland Neuseeland
      Region Wairarapa
      Produzent Schubert Wines Limited
      Importeur Mövenpick Wein Deutschland GmbH & Co. KG, Martener Str. 525, 44379 Dortmund, Deutschland
      Servier-Empfehlung Leicht gekühlt bei 14-16 Grad servieren
      Ausbau 18 Monate in Barrique
      Weinbau Bio. Bio-Zertifizierung: NZ-BIO-003
      Vegan Ja
      Kategorie Fruchtbetonte Rotweine
      Allergene Enthält Sulfite

      Schubert Wines Limited

      Alle Produkte von Schubert Wines Limited ›
      Schubert Wines Limited
      Schubert Wines ist ein neuseeländisches Weingut, das von einem deutschen Ehepaar geführt wird. Die Philosophie des Paares, Ausnahmeweine zu produzieren, die mit den besten Produkten der Welt konkurrieren können, hat sich längst bewahrheitet, weil die Weine mittlerweile in 36 Ländern vermarktet werden. Nach ihrem Weinbau- und Önologie-Studium wollten Marion Deimling und Kai Schubert sich den Traum von einem eigenen Weingut verwirklichen. Da sie in Deutschland kein geeignetes Anwesen fanden, reisten sie quer durch Europa, Kalifornien und Australien, bevor sie in Martinborough, in der neuseeländischen Provinz Wairarapa, zwei Grundstücke erwarben.
      Das Wairarapa-Tal ist mit dem Klima in Europa vergleichbar, jedoch sind die Herbstmonate deutlich länger und trockener, weil Berge das Weinbaugebiet abschirmen. Die fruchtbaren Böden setzen sich aus früheren Flusssedimenten zusammen, die sich für den Anbau der Rebsorte Pinot Noir eignen. Aufgrund des rauen Klimas bleiben die Erträge zwar niedrig, jedoch zeichnen die Trauben sich durch eine erstklassige Qualität aus, weshalb die Weine mit internationalen Preisen ausgezeichnet wurden. Durch die starken Winde der Weinbauregion bleiben die Trauben der Rebsorte Pinot Noir gesund. Gewöhnlich sind die Beeren, die von einer robusten Schale umschlossen werden, sehr klein. Dadurch verdichten sich die Aromen, sodass die Rotweine äußerst geschmacksintensiv sind. Von Beginn an hat das Weingut Schubert Wines sich dem ökologischen Weinbau verschrieben, um den Weinberg und die Trauben zu schonen. Nur so können erstklassige Weine entstehen, die Kenner und Weinkritiker gleichermaßen begeistern. Je nach Jahrgang variiert auch die Qualität der Weine. Grundsätzlich entsteht der Wein im Weinberg – eine Ansicht, die viele Weinkenner vertreten. Damit die Qualität der Trauben erhalten bleibt, werden die Früchte von Hand geerntet, sorgfältig gelesen und in Körben gesammelt, um eine Perforation der Traubenschale zu vermeiden. Wichtigste Rebsorte des Weingutes ist Pinot Noir, die in Neuseeland ihren Ursprung hat. Der erste Jahrgang des Ehepaares, dessen Trauben aus dem Jahr 2001 stammten, wurde 2003 vermarktet. Neben einem klassischen „Pinot Noir“ besteht die Selektion des Weingutes aus zwei weiteren Rotweinen, die unter den Namen „Marions Vineyard“ und „Block B“ angeboten werden.
      Schubert Wines Limited
      57 Cambridge Road
      5711 Martinborough
      Neuseeland
      Tel. +64(0)6 3068505

      Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

      Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

      Qualität

      75 cl Flasche

      Folgende Filialen haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich bei der Filiale, um sich die gewünschte Anzahl Flaschen reservieren zu lassen.
      Mövenpick Wein Hamburg-Sasel
      040-60097122
      Mövenpick Wein Hannover
      0511-3971340

      Pinot Noir

      Alle Weine dieser Traubensorte ›

      Pinot Noir - Diva unter den Rebsorten

      Wer die Nebbiolo schon als anspruchsvoll bezeichnet hat die Pinot Noir noch nicht kennen gelernt. Sie wird als Diva unter den Rebsorten bezeichnet und das nicht ohne Grund. Die Pinot Noir ist vor allem in Bezug auf ihre Lage sehr wählerisch. Diese Rotweinrebsorte bevorzugt kühles, aber nicht zu kaltes Klima und Kalksteinböden. Der Boden auf dem die Pinot Noir wächst darf gerne mit Mergel und Ton durchzogen sein. Zudem ist die Pinot Noir auch überdurchschnittlich anfällig für sämtliche Rebsortenkrankheiten sowie Frost und Fäulnis. „Trotzdem“ wird die Pinot Noir weltweit auf knapp 80.000 Hektar Rebfläche kultiviert und zu Rotwein vinifiziert. 12.000 Hektar davon befinden sich in Deutschland. Kleinere Bestände dieser Rebsorte sind noch in der Schweiz, Österreich und Italien vorzufinden. Die Hauptweinregion der Pinot Noir ist allerdings Frankreich.

      ...
      mehr lesen