Instagram_Black

-20 %

2014 Lucente La Vite Toscana IGT Luce della Vite

Flaschengröße

  • Sonderpreis: 19,80 EUR Regulärer Preis: 24,80 EUR
    75 cl Flasche
    (26,40 EUR / L ) statt 24,80 EUR
    Preis inkl. Mwst.,
    zzgl. Versand

    Lieferzeit 1-3 Werktage

    Zur Merkliste hinzufügen
  • 53,50 EUR
    1.5 l Flasche
    (35,67 EUR / L )
    Preis inkl. Mwst.,
    zzgl. Versand

    Lieferzeit 1-3 Werktage

    Zur Merkliste hinzufügen
ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN
Rechnung Vorauskasse
PayPal MasterCard American Express Visa

Überzeugt mit hohem Merlot-Anteil

Der neue 2014er Lucente ist ein wunderbar eleganter Blend, der 12 Monate in Barriquen reifte. Dank des hohen Merlot-Anteils bereitet er schon jetzt grosse Trinkfreude auf hohem Niveau. Denn die Trauben stammen von denselben Weinbergen im Südwesten von Montalcino, die auch das Lesegut für die Weinikone Luce liefern.
Herkunftsland Italien
Herkunftsregion Toskana
Trinkreife Jetzt bis 2024
Score 18/20
James Suckling 93/100
75% Merlot
25% Sangiovese

Produktbeschreibung

Kräftiges Rubin, violette Reflexe. Ein komplexes Bouquet, das Noten nach Sauerkirschen und roten Johannisbeeren offenbart, auch Himbeergelee, angereichert mit röstartigen Aromen nach Kakao und Crémant-Schokolade. Am Gaumen ausgewogen und harmonisch, die dichte Fruchtaromatik steigert sich nach und nach, von fester Struktur und gekonnt eingebetteten Gerbstoffen; sehr angenehm die zarten Vanille-Aromen und das süssliche Caramel; ein temperamentvoller Toskaner, der bis ins anhaltende Finale höchsten Trinkgenuss offenbart.
Artikelnummer 0593114075C6100
Alkoholgehalt 13.5% vol
Traubensorte(n) 75% Merlot, 25% Sangiovese
Trinkreife Jetzt bis 2024
Passt zu Besonders passend zu Gerichten mit dunklem Fleisch wie Schweinsfilet, Tatar, Rindsragout oder Lammracks. Spannend auch zu Grillspiessen, Branzino vom Grill, Coniglio, Fegato und Eintöpfen.
Produktkategorie Kräftige Rotweine
Herkunftsland Italien
Region Toskana
Appellation Diverse Toskana
Produzent Luce, 50125 Firenze, Italien
Serviertemperatur Chambriert bei 15-17 Grad servieren. Junge Weine können mit dem Dekantieren noch zulegen.
Herstellung 12 Monate in Barrique
Weinbau Traditionell
Allergene Enthält Sulfite

Luce

Luce
Luce ist ein toskanisches Weingut, das sich in der italienischen Provinz Siena befindet. Umgeben ist das Weingut von malerischen Weinbergen, die nicht nur das Anwesen, sondern auch den Ort Montalcino säumen, der sich auf einer Anhöhe erstreckt. Vorzeigeprodukt des Weingutes ist ein gleichnamiger Rotwein, der aus den beiden Rebsorten Sangiovese und Merlot erzeugt wird. Das Weingut Luce, das seit 1996 existent ist, zählt zu den bekanntesten und jüngsten Unternehmen der Provinz Siena. Gegründet wurde das Weingut von der toskanischen Winzerfamilie Marchesi de’Frescobaldi und Robert Mondavi, einem berühmten Weinproduzenten aus der kalifornischen Weinbauregion Napa Valley. Heute gilt die Familie Frescobaldi als alleiniger Besitzer des Unternehmens..
Das Weingut Luce umfasst eine Anbaufläche von 192 Hektar. Die Weinberge erreichen mitunter eine Höhe von bis zu 420 Metern, weshalb Luce zu den höchstgelegenen Weingütern der Toskana gehört. In den höher gelegenen Regionen wird in erster Linie Sangiovese angebaut, während die Rotweinsorte Merlot in den Hang- und Tallagen gedeiht. Die Bergkuppen sind von sandigen Böden gekennzeichnet, auf denen die Rotweinsorte Sangiovese besonders tiefe Wurzeln bilden kann. Die Rebsorte Merlot bevorzugt hingegen einen tonhaltigen Untergrund, der mit ausreichend Feuchtigkeit angereichert ist. In der Toskana profitieren die Winzer von einem mediterranen Klima, das sich durch ausreichend Sonne, Wärme und mäßigen Niederschlägen auszeichnet. Aufgrund der feucht-warmen Meeresluft können rund um Siena äußerst trockene und blumige Weine entstehen, die eine besonders milde Säure besitzen. Der erste und beste Wein des Weingutes ist der Luce – eine wunderbare Cuvée, die aus den beiden Rotweinsorten Sangiovese und Merlot gekeltert wird. Höchste Qualität ist für die Familie Frescobaldi seit vielen Jahren eine Selbstverständlichkeit, weshalb die Trauben stets von Hand verlesen werden, um einen Premiumwein zu erzeugen, der sich von anderen Weinen unterscheidet. Ebenso raffiniert sind der Lucente und der Luce Brunello di Montalcino, die Zweitweine des Weingutes, für deren Herstellung die Rebsorten Merlot, Sangiovese und Cabernet Sauvignon verwendet werden. Damit die Rotweine an Kraft und Finesse gewinnen, findet der klassische Ausbau in Eichenholzfässern statt.
Luce S.r.l.
Tel.+39 05527141
Alle Produkte von Luce

Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden


  • Christian – 20. September 2017
    Besser noch warten
    Der Dufttest brachte Amarenakirschen, leicht Sauerkirsch mit hauchzarten Tönen von Vanille und Karamell, später sanfte Walnussaromen zu Tage. Die Fruchtsüße legt im Verlauf des Riechvorganges mehr und mehr zu. In der unmittelbar darauf erfolgenden Erstverkostung waren Kirsch-, Pflaumen- und sogar Tomatenaromen sowie mit vermindertem Anteil Schwarzfrucht, explizit Heidel- und Blaubeeren, herauszuschmecken. Das Fass kommt spät im langen Abgang zum Vorschein. Eine prägnante Trockenheit schleicht sich von Beginn an immer intensiver werdend in die Backentaschen und an die Zungenflanken.
    Am nächsten Tag durfte man im Bouquet betörende Kirscharomen, weiße Schokolade und Vanille erschnuppern. Süß-sauer dringen alle dicht gepackten Aromen an die Geschmacksknospen. Die Bitterstoffe präsentieren sich wie eine Textiltapete im Feinkostladen, sie sind präsent, rahmen den Raum eher altehrwürdig ein, übertünchen jedoch nicht über alle Maße.
    In den Folgetagen beweist der kleine Bruder des Luce in der angebrochenen Flasche beachtliche Standfestigkeit. Trotzdem hat man stets das Gefühl er hat Potenzial und man sollte noch einige Jahre auf die perfekte Harmonie warten bevor man die nächste Flasche öffnet.
    (bewerteter Jahrgang: 2014)
  • Sabrina – 18. September 2017
    Guter Wein
    Finde ihn nicht ganz so kraftvoll wie beschrieben. Aber auch nicht zu säurehaltig. Alles im Einklang.
    (bewerteter Jahrgang: 2014)
  • Thomas – 14. September 2017
    Eine gute Wahl
    Ein nicht ganz typischer Italiener der mir aber gut gefällt. Der großer Anteil Merlot sorgt für einen kräftigen Geschmack. Er hat aber trotzdem einen leichten Abgang.
    (bewerteter Jahrgang: 2014)
    • Bernd – 7. September 2017
      Gut - aber für den Preis nicht gut genug
      Ich hatte mir nach der Beschreibung und angesichts des Preises etwas mehr von dem Wein versprochen. Er ist gut, hat mir aber etwas zu viel Säure und unterscheidet sich nicht deutlich genug von etwas günstigeren Weinen unter 20 Euro aus der Toskana.
      (bewerteter Jahrgang: 2014)
    • Detlef – 6. September 2017
      Herrlich untypischer Italiener
      Der Wein gefällt mir sehr gut, da er Frucht, Säure und Tannin in ein sehr schönes Gleichgewicht bringt. Gerade der ( leichte ) Vanille Ton im Abgang gibt dem Wein den Kick. Insgesamt ein prima Wein, der aber nicht typisch italienisch ist, was wohl auf dem hohen Merlot Anteil beruht.
      (bewerteter Jahrgang: 2014)
    • Mirco + Dali – 21. August 2017
      Lucente
      Immer ein sicherer Wein-Wert. Kam bei uns in jeder Runde sehr gut an.
      (bewerteter Jahrgang: 2014)
    • Peter – 7. Oktober 2016
      Toller Frescobaldi
      Einer meiner neuen Lieblinge. Hervorragender Frescobaldi.
      (bewerteter Jahrgang: 2014)
    • Roger – 19. Mai 2015
      Expressif sur le fruit
      Couleur rouge intense, nez expressif sur les fruits rouges. Fidèle en bouche avec une pointe d'acidité. Longue finale légèrement tannique (bu trop jeune, 2015)
      (bewerteter Jahrgang: 2012)
    • Daniel – 10. Februar 2015
      Preis/Leistung gut
      Fruchtiges, intensives Bouquet. Kirschen, dunkle Beeren. Wird in den nächsten 2-3 Jahren noch besser. Vor dem Trinken kurz karaffieren.
      Meine persönliche Note: 4,5/5. Man weiss einfach was man hier bekommt. Bin sehr zufrieden.
      (bewerteter Jahrgang: 2012)
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich. zur Anmeldung zur Registrierung
Weinkeller Berlin weinkeller.berlin@moevenpick.com (0 30) 89 72 66 03
Weinkeller Dortmund weinkeller.dortmund@moevenpick.com (02 31) 6 18 57 20
Weinkeller Düsseldorf weinkeller.duesseldorf@moevenpick.com (02 11) 9 94 48 77
Weinkeller Frankfurt weinkeller.frankfurt@moevenpick.com (0 69) 48 98 16 86
Weinkeller Hamburg weinkeller.hamburg@moevenpick.com (0 40) 89 12 04
Weinkeller Hannover weinkeller.hannover@moevenpick.com (05 11) 3 97 13 40
Weinkeller Hamburg-Sasel weinkeller.hamburg-nord@moevenpick.com (0 40) 60 09 71 22
Weinkeller München-Süd weinkeller.muenchen-sued@moevenpick.com (0 89) 78 02 07 75
Weinkeller Stuttgart weinkeller.stuttgart@moevenpick.com (07 11) 6 57 15 85
Weinkeller München-Neuhausen weinkeller.muenchen-neuhausen@moevenpick.com (0 89) 3 16 34 22

Dieses Produkt ist ausschließlich online und nicht in unseren Weinkellern erhältlich.

2014 Lucente La Vite
Sonderpreis: 19,80 EUR Regulärer Preis: 24,80 EUR
53,50 EUR