2014 Château Beau-Séjour Bécot 1er Grand Cru Classé B St-Emilion AOC

      65,00 €
      75 cl Flasche
      (86,67 € / l )
      Preis inkl. Mwst.,
      zzgl. Versand
      Fragen zu diesem Wein?
      Rufen Sie uns an +49 800 72 33 974
      ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN
      Rechnung Vorauskasse Bezahlung im Weinkeller
      PayPal MasterCard American Express Visa
      Herkunftsland Frankreich
      Herkunftsregion Bordeaux
      Trinkreife 2024–2044
      Antonio Galloni 92/100
      James Suckling 90-91/100
      Parker 93/100
      René Gabriel 18/20
      Wine Spectator 93/100
      87% Merlot
      9% Cabernet Sauvignon
      4% Cabernet Franc

      Produktbeschreibung

      Sattes Purpur-Granat, dicht in der Mitte, lila Schimmer aussen. Dichtes kompaktes Bouquet, zeigt eine schöne Frucht mit fein pfeffrigen Noten. Im Gaumen weist dieses Muster (wohl von der neuen Barrique) einen deutlichen Kokoston auf. Kein gewichtiger BB - aber auch nicht so maskulin wie auch schon.
      Artikelnummer 0438314075B6000
      Alkoholgehalt 13.5% vol.
      Traubensorte(n) 87% Merlot, 9% Cabernet Sauvignon, 4% Cabernet Franc
      Trinkreife 2024–2044
      Passt zu Toller Begleiter zu Schmorbraten, Entrecôte, Rumpsteak, schwarzen Trüffeln und Côte de bœuf. Ebenso passend zu Lammgigot, Confit de canard und Hartkäse.
      Herkunftsland Frankreich
      Region Bordeaux
      Appellation St-Emilion & Satellites
      Produzent Château Beauséjour Bécot
      Serviertemperatur Chambriert bei 16-18 Grad servieren. Tipp: Eine Stunde vorher öffnen, degustieren und dann entscheiden ob der Wein dekantiert werden soll oder nicht.
      Herstellung in Barrique
      Weinbau Traditionell
      Weinkategorie Lagerfähige Rotweine
      Allergene Enthält Sulfite

      Château Beauséjour Bécot

      Château Beauséjour Bécot
      Die Appellation Saint-Émilion ist eine bedeutende Rotweinregion im Südwesten Frankreichs, die von der Rebsorte Merlot beherrscht wird. Sie erstreckt sich am Ufer der beiden Flüsse Gironde und Dordogne, die die Weinbauregion auf natürliche Weise bewässern. In dieser zauberhaften Region, in der sanfte Weinberge und architektonische Schätze das Landschaftsbild bestimmen, hat das Château Beau-Séjour Bécot, das der zweithöchsten Klassifikationsstufe, der „Premier Grand Cru Classé B“, angehört, seinen Standort. Das Château Beau-Séjour Bécot ist ein 16,5 Hektar großes Weingut, dessen Weinberge, die vornehmlich mit roten Rebsorten, insbesondere Merlot, Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon, bestockt sind, auf einem üppigen Kalkstein-Plateau liegen. Das Klima, das von erheblichen Temperaturschwankungen bestimmt wird, ist im Wesentlichen kontinental geprägt. Seit 1980 hat die Qualität der Weine sich stetig verbessert. 2005 war der beste Jahrgang des Unternehmens, der von Robert Parker mit 94 Punkten prämiert wurde.
      In Saint-Émilion, einer französischen Weinbauregion, in der Rotweine die Landschaft dominieren, führen die beiden Brüder Gérard und Dominique Bécot ein Weingut, das seit dem Mittelalter existent ist. Das Weingut war anfangs eine Abtei, die von Mönchen bewirtschaftet wurde. Nachdem das Weingut in den folgenden Jahrzehnten die Besitzer mehrmals wechselte, kaufte Michel Bécot, der im Besitz des benachbarten Châteaus La Carte war, das Anwesen. Er investierte ein Vermögen, um die Weinberge mit modernen Drainagen und den Weinkeller mit neuwertigen Barriques und Edelstahltanks auszustatten. 1985 übernahmen seine beiden Söhne Gérard und Dominique Bécot, die den Aufstieg in die Klassifikation „Premier Grand Cru Classé“ erreichten, das Weingut. Unterstützt werden die Winzer von dem Önologen Michel Rolland, der mittlerweile über 100 prestigeträchtige Weingüter betreut.
      Château Beauséjour Bécot
      Tel. +33/557 74 46 87
      Alle Produkte von Château Beauséjour Bécot

      Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

      Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich. zur Anmeldung zur Registrierung
      Folgende Weinkeller haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich beim Weinkeller, um sich die gewünschte Anzahl Flaschen reservieren zu lassen.
      Weinkeller Berlin weinkeller.berlin@moevenpick.com (0 30) 89 72 66 03
      Weinkeller Dortmund weinkeller.dortmund@moevenpick.com (02 31) 6 18 57 20
      Weinkeller Düsseldorf weinkeller.duesseldorf@moevenpick.com (02 11) 9 94 48 77
      Weinkeller Frankfurt weinkeller.frankfurt@moevenpick.com (0 69) 48 98 16 86
      Weinkeller Hamburg weinkeller.hamburg@moevenpick.com (0 40) 89 12 04
      Weinkeller Hannover weinkeller.hannover@moevenpick.com (05 11) 3 97 13 40
      Weinkeller Hamburg-Sasel weinkeller.hamburg-nord@moevenpick.com (0 40) 60 09 71 22
      Weinkeller München-Süd weinkeller.muenchen-sued@moevenpick.com (0 89) 78 02 07 75
      Weinkeller München-Neuhausen weinkeller.muenchen-neuhausen@moevenpick.com (0 89) 3 16 34 22