2008 Pinot Noir ** Trocken Trarbacher Schlossberg Weingut Markus Molitor

      49,00 €
      75 cl Flasche
      (65,33 € / l )
      Preis inkl. Mwst.,
      zzgl. Versand
      Fragen zu diesem Wein?
      Rufen Sie uns an +49 800 72 33 974
      ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN
      Rechnung Vorauskasse Bezahlung im Weinkeller
      PayPal MasterCard American Express Visa

      Ist das ein Gevrey-Chambertin von der Mosel?

      Markus Molitor ist auch für seine herausragenden Pinot Noirs berühmt.
      Herkunftsland Deutschland
      Herkunftsregion Mosel
      Trinkreife Trotz grossem Lagerpotential von 10 bis 20 und mehr Jahren, auch jung zu geniessen.
      100% Pinot Noir

      Produktbeschreibung

      Artikelnummer 0882808075C6100
      Traubensorte(n) 100% Pinot Noir
      Trinkreife Trotz grossem Lagerpotential von 10 bis 20 und mehr Jahren, auch jung zu geniessen.
      Passt zu Idéal pour les mets de chasse ou viandes braisées, ainsi que le filet de bœuf, le rumsteack et le rôti de bœuf. Il se boit également très bien avec du fromage à pâte dure corsé.
      Herkunftsland Deutschland
      Region Mosel
      Produzent Weingut Markus Molitor
      Serviertemperatur Chambriert bei 16-18 Grad servieren. Tipp: Eine Stunde vorher öffnen, degustieren und dann entscheiden ob der Wein dekantiert werden soll oder nicht.
      Herstellung in Barrique
      Weinbau Traditionell
      Weinkategorie Lagerfähige Rotweine
      Allergene Enthält Sulfite

      Weingut Markus Molitor

      Weingut Markus Molitor

      Der Anbau hochwertiger Weine hat bei der Familie Molitor schon Tradition und dies schon seit acht Generationen. Bereits im Alter von 20 Jahren übernahm der heutige Inhaber Markus Molitor (zu sehen auf dem obigen Foto (links) mit unserem Mövenpick Wein Produktmanager Mario Scheele) das Weingut seines Vaters. Seine Vision: „der Mosel mit individuellen, lagentypischen, unverwechselbaren und extrem lagerfähigen Rieslingen zu altem Ruhm zurückverhelfen".

      Da es bei der Übernahme des Weinguts 1984 das Ziel Markus Molitors war, der Mosel ihren Ruf als weltbeste Riesling-Region zurückzuerobern, darf es nicht verwundern, dass jene Rebsorte dominiert. Es sind fast 95 % der edlen Rebsorte Riesling, die an den mehr als 60 % Steigung aufweisenden Steillagen wie dem Ürziger Würzgarten, Graacher Domprobst oder Zeltinger Schlossberg kultiviert werden.

      Die Molitor-Weinberge liegen bei Brauneberg bis Traben-Trarbach und an der Saar (seit 2001). Insgesamt wird hier eine Rebfläche von 38 ha bewirtschaftet.

      Die Kernwerte des Hauses Molitors für ihre Weinproduktion sind Qualität, Handarbeit und Respekt. Nur so ist es möglich Weine mit Geschmackstiefe und Struktur herstellen zu können, welche gleichzeitig die moseltypische Frische mitbringen.

      Diverse Einzelweine des Hauses als auch Markus Molitor selbst wurden bereits mehrfach prämiert. So wurde beispielsweise Markus Molitor vom Falstaff, dem Magazin für kulinarischen Lifestyle, zum "Winzer des Jahres 2014" gewählt. Die Jury lobte die „atemberaubenden Weine, die ihresgleichen suchen und bezeichnete Molitor als einen Doyen des deutschen Weinbaus".

      Weingut Markus Molitor
      Tel. +49/65 32 954000
      Alle Produkte von Weingut Markus Molitor

      Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

      Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich. zur Anmeldung zur Registrierung
      Folgende Weinkeller haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich beim Weinkeller, um sich die gewünschte Anzahl Flaschen reservieren zu lassen.
      Weinkeller München-Neuhausen weinkeller.muenchen-neuhausen@moevenpick.com (0 89) 3 16 34 22